Aufrufe
vor 1 Jahr

rik Oktober / November

  • Text
  • Liebe
  • Pierre
  • Kunst
  • Buch
  • Rolle
  • Zeit
  • Oktober
  • Menschen
  • Musik
  • Album
Die rik (steht für Raus in Köln) erscheint seit April 1985.

10 SZENE DEIN GAY LIFE

10 SZENE DEIN GAY LIFE STYLE Berlin • Köln • Hamburg • München Foto by MUNDO UNICO brunos.de /brunos.de @brunos_de

ColognePride 2020 SZENE 11 Der ColognePride wird auch 2020 ein zweiwöchiges Festival sein. Unsere Botschaft der Vielfalt, die wir sonst mit dem CSD-Straßenfest und der großen CSD-Demonstration verbreiten, können wir dieses Jahr nicht in gewohnter Form umsetzen. Daher startet die Aktion „Köln bleib(t) bunt“ – Fahnen der Solidarität. Es wird dazu aufgerufen, Balkone und Fensterfronten bunt zu schmücken, begleitet wird die Aktion von den Pride-Soli-Fahnen. Diese zeigen die traditionelle Regenbogenfahne, direkt verbunden mit den Farben Braun und Schwarz, die hier für unsere Solidarität mit People of Color in unserer Gesellschaft stehen. An zwei Tagen bringt der Kölner Lesben- und Schwulentag e.V. das ganz besondere Pride-CSD-Feeling in die LANXESS arena. Es erwartet die Besucher eine Mischung aus Musik, Comedy und Performance. lax2020_rik4_technoo_Layout 1 17.09.20 12:28 Seite 1 Mit dabei sind unter anderem Sängerin Kerstin Ott, das Politduo Finn & Jonas, die Schlagerqueen Michelle, die Formation The FRONTM3N mit den Weltstars der Hollies, The Sweet und 10cc, die entzückende Popschlagersängerin Maria Voskania, das Trio Abends mit Beleuchtung und die Multi-Kulti-Band Buntes Herz aus Köln-Ehrenfeld. Die Moderation übernimmt die „DDR-Moderatorin“ Erika Laste. Den Abschluss des ColognePride 2020 bildet die Demonstration am Sonntag (11.10.) unter dem Motto „FÜR MENSCHENRECHTE – Viele. Gemeinsam. Stark!“. Diese wird unter Einhaltung von Abstands- und Hygienevorschriften als Fahrrad- Sternfahrt stattfinden. Von vier Startpunkten (Ebertplatz, Aachener Weiher, Chlodwigplatz, Kalk Post) geht es mit dem Rad zu einer gemeinsamen Abschlusskundgebung an der Deutzer Werft. Jede der vier Fahrraddemos wird von einem Führungsfahrzeug geleitet, auf dem jeweils über Lautsprecher unsere Forderungen verbreitet, aber auch mit Musik für gute Stimmung gesorgt wird. Auf dem Kundgebungsgelände, welches sich über die gesamte Deutzer Werft erstreckt (zwischen Deutzer Brücke und Severinsbrücke), werden die Demonstrationszüge in vier Sektionen geleitet, um eine ausreichende Verteilung der Teilnehmer zu gewährleisten. Die vier Führungsfahrzeuge dienen hier zugleich als Bühnen. Eine Teilnahme ist nur mit dem Fahrrad, aber nicht mit Rollern, E-Rollern, Skateboard oder ähnlichem möglich. Eine Teilnahme zu Fuß ist ebenfalls nicht möglich! Es besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase- Bedeckung (Alltags- oder Einmal- MNS-Maske, keine Schals oder Tücher) während der Aufstellung und Kundgebung. 26.9. bis 11.10., ColognePride, www.colognepride.de

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.