Aufrufe
vor 3 Jahren

rik Juni 2018

  • Text
  • Szene
  • Juni
  • Kultur
  • Sauna
  • Babylon
  • Philharmonie
  • Phoenix
  • Musik
  • Album
  • Schauspiel

6 CSD FOTO: SEXY PARTY

6 CSD FOTO: SEXY PARTY SEXY PRIDE FESTIVAL Vom 6. – 9. Juli 2018 findet in Köln das PRIDE FESTIVAL COLOGNE 2018 statt und lockt an 4 Tagen über 20.000 Partypeople aus dem In- und Ausland in die Domstadt. Das größte Pride Party Festival Deutschlands hat sich innerhalb von nur 7 Jahren zum Magneten für Partypeople aus der ganzen Welt entwickelt. 30 Star DJs legen während des Cologne Pride in den besten Locations der Stadt auf und versorgen die Besucher von Freitag bis Montag auf verschiedenen Indoor- und Outdoor-Events Tag und Nacht mit über 60 Stunden Musik. Los geht’s am Freitag tagsüber mit einem Welcome Shot im MGW Store Cologne. Dort kann man nicht nur Tickets und Festivalpässe kaufen, sondern sich mit allem eindecken, was das Partypeople- Herz begehrt. Direkt im Anschluss geht’s ab zur Tanzbühne auf dem Günter Wand Platz (Gürzenich), wo um 18 Uhr das Grand Opening stattfindet. Höhepunkt an Tag 1 des Festivals ist dann die offizielle Opening Party „BLACK PARTY Zurich“- ein Partyfeuerwerk mit internationalen Top Star-DJs, heißen Gogos und bestem Circuit House im zentral gelegenen Gloria Theater. Das absolute Highlight am Samstag ist die offizielle ColognePride Main Party „SEXY“, die traditionell im Bootshaus stattfindet. Auf dem 4.000 m2 großen Areal entsteht dort das SEXY PRIDE LAND mit 4 Dancefloors, diversen Indoor- und Outdoor-Areas und einem eigenen Vergnügungspark mit Fahrgeschäften, Food-Ständen und Chill- Out-Areas. Weltstar-DJs wie DJ Aron, Micky Friedmann, DJ Suri und Sharon O’Love stehen an den Turntables und heizen den erwarteten 5.000 Gästen musikalisch ein. Direkt vom SEXY PRIDE LAND geht die Partyreise weiter auf die legendäre Afterhour GREENKOMM im Nachtflug. Shuttlebusse fahren die Gäste vom Bootshaus direkt zur Location. Im Mainfloor präsentiert dort World Star DJ Chris Bekker seine geilen Beats. Der Sonntag bietet aber noch ein weiteres Highlight, denn von 12 – 18 Uhr steht ganz Köln im Zeichen der großen COLOGNE PRIDE PARADE. Mit ihrem Partner ABSOLUT nimmt die SEXY wieder mit einem eigenen Party-Truck am Umzug mit über einer Million Besuchern teil. Mit der NAUGHTY- CONTROL wartet ein weiteres Partyhighlight auf alle Feierwütigen.

Foto: Felix Broede Bedřich Smetana Ouvertüre zu Die verkaufte Braut Antonín Dvořák Konzert für Violine und Orchester a-Moll op. 53 B 96/108 Johannes Brahms Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90 Veronika Eberle Violine Chamber Orchestra of Europe Yannick Nézet-Séguin Dirigent ausgewählte Konzerte online Dieses Konzert wird live auf philharmonie.tv übertragen. Der Livestream wird unterstützt durch JTI. koelner-philharmonie.de 0221 280 280 Sonntag 17.06.2018 20:00 19:00 Einführung in das Konzert durch Oliver Binder

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.