Aufrufe
vor 3 Jahren

rik Juni 2018

  • Text
  • Szene
  • Juni
  • Kultur
  • Sauna
  • Babylon
  • Philharmonie
  • Phoenix
  • Musik
  • Album
  • Schauspiel

52 GADGETS HELP ME! Ach,

52 GADGETS HELP ME! Ach, du wunderbar bequemes 21. Jahrhundert. Es gibt eigentlich kaum noch Lebensbereiche, in denen uns Maschinen und künstliche Intelligenzen nicht mit Rat und Tat zur Seite stehen. Und in Zukunft sollen es sogar noch mehr werden. In Saudi-Arabien hat man im letzten Jahr sogar dem ersten Roboter die Staatsbürgerschaft zugesprochen. Bevor es erste Robo-Deutsche gibt, wird es wohl noch eine Weile dauern. Bis es so weit ist, können wir uns von den folgenden Innovationen unter die Arme greifen lassen. Plus: das neue High-end-Fernglas von Swarovski. *fj CARRY FOR ME Nie wieder lästiges Schleppen verspricht diese Erfindung des Vespa- Herstellers Piaggio. Gita fasst etwas mehr als 32 Liter, was ungefähr zwei vollen Einkaufstüten entspricht, und hat eine Reichweite von ca. 8 Stunden. Dabei kann sich der Besitzer des R2-D2-Verwandten entscheiden, ob Gita ihm wie sein Filmvorbild auf Schritt und Tritt folgen soll, oder selbstständig Botengänge erledigt. Eine 360-Grad- Kamera warnt die Drohne vor Gefahren. www.piaggiofastforward.com SEE RIGHT THROUGH ME Wer glaubt, das österreichische Traditionsunternehmen Swarovski könne nur Schmuck und Lichtkonzepte, der irrt gewaltig. Das Einsatzgebiet der Kristalle ist so facettenreich wie der Werkstoff selbst. Dass Swarovski aber sogar in Sachen Outdoor-Erfahrungen ein Experte ist, hat sogar uns überrascht. Dabei existiert die Fernglasserie CL bereits seit 2011. Das neu aufgelegte CL Companion verfügt über ein Sehfeld von bis zu 132 Metern mit gestochen scharfen und farbechten Bildern. Den Werten von Swarovski getreu, ist das Fernglas hochwertig verarbeitet und ist aufgrund seines Magnesiumgehäuses robust und federleicht zugleich.

CONTROL ME Spontaner Besuch von den Schwiegereltern? Die VR700-Serie von Samsung kann bequem per Smartphone auch von unterwegs aus gesteuert werden und etwaige Partyreliquien beseitigen, während du noch Einkäufe erledigst. Für gewöhnlich aber braucht die Saugroboter-Linie gar keine Instruktionen. Mithilfe mehrerer Sensoren und einer Digitalkamera erstellt der POWERbot eine detaillierte Karte deiner Wohnung und reinigt ganz eigenständig bis in die Ecken. Da kommt er dank besonders weit vorn sitzender Bürste und einer speziellen Lamelle jetzt noch besser ran. Der Roboter erkennt außerdem, ob er gerade auf Hartböden oder Teppich zugange ist und passt seine Saugleistung automatisch an. www.samsung.de GADGETS 53 MEASURE ME Laserlineale sind ungemein praktisch, aber schon lange keine Neuheit mehr. Das 01-Lineal von InstruMMents verfügt auch über einen Laser zum Messen von Abständen, kann aber zudem – und das ist das Geniale an dem Stift – über dreidimensionale Gegenstände gefahren werden, misst diese und überträgt die Form unmittelbar an ein dazugehöriges Programm auf dem Smartphone, wo sie mit einem Fingerwisch im Digitalen nach Herzenslust bewegt und aus allen Winkeln betrachtet werden können. Was man mit dem 01 nun misst, bleibt jedem selbst überlassen. www.instrumments.com

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.