Aufrufe
vor 9 Monaten

rik Dezember 2021 | Januar 2022

New Year’s Concert

New Year’s Concert Richard Bona Vocals Metropole Orkest Vince Mendoza Dirigent Foto: Rebecca Meek koelner-philharmonie.de 0221 280 280 Konzertkasse der Kölner Philharmonie Kurt-Hackenberg-Platz/Ecke Bechergasse Samstag 01.01.2022 20:00

Intro 3 Inhalt REISE Unser Reisespezial führt euch von Benidorm an der spanischen Costa Blanca weiter nach Florenz in der Toskana, bevor wir in See stechen, um auf der Gay Cruise 2022 die Kanarischen Inseln und Madeira zu bestaunen. Außerdem werfen wir einen Blick auf die LGBTIQ*-freundlichste Metropole des Nahen Ostens Tel Aviv und Traumziele wie Thailand oder Florida dürfen natürlich auch nicht fehlen. epaper.männer.media Alle Magazine online! Kostenlos JUBILÄUM Gleich drei Geburtstage gibt es in dieser Ausgabe zu feiern: 30 Jahre Völklinger Kreis, 30 Jahre VC Phönix Düsseldorf und 31 Jahre Step by Step Köln e.V. Somit ist dieses Heft auch ein Zeugnis schwuler Emanzipationsbewegung. Auf die nächsten 30 Jahre! STYLE Design muss nicht immer ernst und pragmatisch sein. Wir präsentieren euch verspieltere Design-Objekte, die etwas jugendliche Sorglosigkeit in euer Leben zurückzaubern. Weil auch erholsamer Schlaf ein Jungbrunnen ist, zeigen wir euch die weichsten, kuscheligsten und stylishsten Betten der Saison. Außerdem: The Future is Green! Wie Indoor Gardening mit grünen Luftfilteranlagen und Heim-Kompostiermaschinen noch mehr Freude macht. Liebe Leser*innen, in den letzten 20 Jahren wurden in Deutschland vielfältige Kampagnen für die LGBTIQ*-Zielgruppe aufgelegt. Ein eher neuerer Trend ist, auch in Mainstreamwerbung mit Community-Themen zu werben. Unter dem Begriff Pinkwashing wird kritisch betrachtet, wenn Unternehmen sich der Symbolik der LGBTIQ*-Community bedienen, um fortschrittlich, modern und tolerant zu wirken. Vielfach scheint das Interesse an der Community ausschließlich durch mögliche Umsatz- oder Imagesteigerungen motiviert. Wann ist Werbung Pinkwashing und wann ein ernsthaftes Zeichen von nachhaltigem Diversity-Management? Die Unterscheidung fällt nicht immer leicht, um wichtiger wird der aufmerksame Blick der Betrachter*innen. www.pink-washing.de Viel Spaß beim Lesen! Euer rik-Team! www.rik-magazin.de www.facebook.com/rikmagazin/ IMPRESSUM Herausgeber: Christian Fischer (cf) & Michael Rädel (rä) Chefredakteur: Michael Rädel (rä) (V.i.S.d.P.) Stellv. Chefredakteur: Christian Knuth (ck) BESUCHERADRESSE: Berlin: Degnerstraße 9b, 13053 Berlin, T: 030 4431980, F: 030 44319877, redaktion.berlin@blu.fm Hamburg: T: 040 280081-76 /-77, F: 040 28008178, redaktion@hinnerk.de Frankfurt: T: 069 83044510 F: 069 83040990, redaktion@gab-magazin.de Köln: T: 0221 29497538, termine@rik-magazin.de, c.lohrum@rik-magazin.de München: T: 089 5529716-10, Vertrieb: redaktion@leo-magazin.de REDAKTION: Matthias Rätz (mr), Jonathan Fink, Leander Milbrecht (lm), Dirk Baumgartl (dax), Dagmar Leischow, Steffen Rüth, Christian K. Fischer (fis), Sabine Hannakampf (sah) Lektorat (ausgewählte Texte): Tomas M. Mielke, www.sprachdesign.de, Sabine Hannakampf, www.lektorat-hannakampf.de Grafik: Susan Kühner, Janis Cimbulis, Barkin Kansu Cover: James Arthur / Sony Music ANZEIGEN: Berlin: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Ulli Pridat: ulli@blu-event.de Ernesto Klews: ernesto.klews@blu.fm Köln: Charles Lohrum(cl): c.lohrum@rik-magazin.de München: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Hamburg: Jimmy Blum (jb): jimmy.blum@hinnerk.de Bremen, Hannover, Oldenburg: Mathias Rätz (mr): mathias.raetz@hinnerk.de Frankfurt: Sabine Lux: sabine.lux@gab-magazin.de Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Online: Charly Vu: charly.vu@blu.fm DIGITAL MARKETING: Dirk Baumgartl (dax): dirk.baumgartl@blu.fm VERLAG: blu media network GmbH, Degnerstraße 9b, 13053 Berlin Verwaltung: Sonja Ohnesorge Geschäftsführer: Hendrik Techel, Christian Fischer (cf) Vertrieb: Perfect Promotion, Eigenvertrieb Druck: PerCom, Vertriebsgesellschaft GmbH, Am Busbahnhof 1, 24784 Westerrönfeld Abonnentenservice: Möller Pro Media GmbH, Tel. 030-4 190 93 31 Zeppelinstr. 6, 16356 Ahrensfelde, Gläubiger-ID DE06 ZZZ 000 000 793 04 Unsere Anzeigenpartner haben es ermöglicht, dass du monatlich dein hinnerk Magazin bekommst. Bitte unterstütze beim Ausgehen oder Einkaufen unsere Werbepartner. Es gilt die hinnerk Anzeigenpreisliste (gültig seit 1. Januar 2019). Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Abbildung oder Erwähnung einer Person ist kein Hinweis auf deren sexuelle Identität. Wir freuen uns über eingesandte Beiträge, behalten uns aber eine Veröffentlichung oder Kürzung vor. Für eingesandte Manuskripte und Fotos wird nicht gehaftet. Der Nachdruck von Text, Fotos, Grafik oder Anzeigen ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags möglich. Für den Inhalt der Anzeigen sind die Inserenten verantwortlich. Bei Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Der Gerichtsstand ist Berlin. Abonnement: Inlandspreis 30 Euro pro Jahr, Auslandspreis 50 Euro pro Jahr. Bei Lastschriften wird die Abogebühr am 3. Bankarbeitstag des laufenden Monats abgebucht. Die Anzeigenbelegunsgeinheit blu media network GmbH rik / gab / hinnerk unterliegt der IVW-Auflagenkontrolle

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.