Aufrufe
vor 5 Monaten

rik August / September 2021

34 WAHL Kandidaten-Check

34 WAHL Kandidaten-Check FOTO: ELIAS KEILHAUER EIN KREUZ BEI IHNEN LOHNT SICH, WEIL SIE IM BUNDESTAG… aktuell gar keine Menschen unter 30 gibt und auch keine trans Personen. Das will ich beides ändern und im Bundestag jungen Menschen eine Stimme geben und mich für eine vielfältige, soziale Gesellschaft und eine mutigere Klimapolitik einsetzen. Ich brenne sehr für LGBTIQ*-Rechte, wo es immer noch viel zu erreichen gibt: Z.B. die Abschaffung des verfassungswidrigen Transsexuellengesetzes oder die volle Akzeptanz von Regenbogenfamilien. WER IST IHR POLITISCHES VORBILD UND WARUM? Definitiv Claudia Roth, weil ich ihre Art einfach beeindruckend finde, wie sie immer wieder den Hatern Paroli bietet und zu sich selbst steht! Dass sie früher Ton-Steine-Scherben gemanagt hat und diesen Spirit des gesellschaftlichen Aufbruchs seit einigen Jahrzehnten in die Politik bringt, finde ich sehr beeindruckend. NYKE SLAWIK Alter: 27 Geschlechtliche Identität: trans-weiblich, bi Partei: B‘90/Die Grünen Wahlkreis: Leverkusen & Köln-Mülheim „IHR“ MINISTERIUM WÄRE… Das Verkehrsministerium. Weil ich neben dem Einsatz für Gleichberechtigung einen Richtungswechsel in der Verkehrspolitik für unverzichtbar halte. In meiner Heimatstadt Leverkusen, aber eigentlich überall in Deutschland, sollen in den nächsten Jahren Autobahnen ausgebaut werden. Das halte ich mitten in Zeiten der Klimakrise für falsch. Bei der Straße sollte der Fokus auf Erhalt, nicht auf Neubau sein. Ich will, dass wir die Steuergelder für den Straßenbau lieber in klimafreundliche Mobilität investieren. EIN KREUZ BEI IHNEN LOHNT SICH, WEIL SIE IM BUNDESTAG… für gleiche Chancen für alle, gut ausgestattete, diskriminierungsfreie Schulen und Hochschulen und den weltweiten Schutz queerer Menschen kämpfe. Diesen Einsatz will ich mit einer starken grünen Fraktion in der Bundesregierung fortsetzen, denn wir haben noch richtig viel zu tun! Jedr*r muss ohne Angst verschieden sein können - in unserer Gesellschaft der Vielen ist das wichtiger Kitt für Zusammenhalt. WER IST IHR POLITISCHES VORBILD UND WARUM? Ich habe zwei: Harvey Milk, weil er als unvergesslicher Vorkämpfer zur Ikone der weltweiten LSBTIQ- Bewegung für gleiche Rechte wurde. Und Hape Kerkeling, weil er Queerness, Humor und die herzliche Ruhrgebietskultur verkörpert. „IHR“ MINISTERIUM WÄRE ... das Ministerium für Bildung und Forschung, weil ich das als Bildungs- und Forschungspolitiker aus der Opposition schon seit Jahren genau kontrolliere. In den letzten 16 Jahren unter CDU-Führung hat man dort wichtige Zukunftsthemen verschlafen, Bildungsgerechtigkeit vernachlässigt und null Akzente für Vielfalt gesetzt. Es mangelte an Respekt gegenüber vielfältigen Lebensweisen. Der Tiefpunkt waren die unerträglichen Äußerungen von Anja Karliczek zu Regenbogenfamilien. Darum ist höchste Zeit, dass in diesem Ministerium endlich frischer Wind weht – und grüne Ideen einziehen! KAI GEHRING Alter: 43 Geschlechtliche Identität: schwuler Mann Partei: Bündnis 90/Die Grünen Wahlkreis: Essen III

Nicht Normal. Hohe Funktionalität und ein gehobener Designanspruch treffen auf natürliche Materialien und Handwerkskunst. Hochwertig. Nachhaltig. Schön. Küchen by Next125. Jetzt im Studio Küchentraum erleben. Händelstraße 17 50674 Köln 0221 - 222 09 22 Kundenparkplatz im Hof https://kuechentraum.com https://kochfabrikkoeln.de

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.