Aufrufe
vor 1 Jahr

rik August/September 2020

Die rik (steht für Raus in Köln) erscheint seit April 1985.

26 STYLE EIN GUPPY IST

26 STYLE EIN GUPPY IST WAS SCHÖNES Benannt wurde diese Lampe aus der Kölner Designschmiede neo nach DEM Fisch aller Aquarianer, dem Guppy. Bunt, schillernd, schön. Wie auch die hier vorgestellte Lampe von Designer Rodrigo Vairinhos ein echter Blickfang. Diese Lampe musst du aber nicht als Schwarm erwerben, sie wirkt auch solo ganz hervorragend. Wie ein schillernder Tropfen hängt sie von der Decke und taucht deine Bleibe in ein angenehmes Licht. Und veredelt damit auch jede WG-Küche zu einem stylischen und doch hyggeligen Raum. Inspiriert wurde der Möbeldesigner aber nicht nur von Mutter Natur, auch vom Kubismus, jener Anfang des 20. Jahrhunderts entstandenen Kunstrichtung, die durch klare Formen und dynamische Vielperspektivität gekennzeichnet war. *rä www.neo-studios.de KÖLN-EHRENFELD: WOHNGLÜCK AM PULS DER STADT SUBBELRATHER STRAßE 436 // 70 Wohneinheiten // 2 bis 4 Zimmer // Ca. 35 m² bis ca. 130 m² Wohnfläche // Alle Wohnungen mit Balkon, Loggia oder (Dach-) Terrasse // Barrierefreie Zugänge zu den Wohnungen nach Bauordnung NRW NACHHALTIGKEIT // Autofreie Zone im ganzen Innenbereich, da alle Autos in der Tiefgarage unterkommen // Vermeidung von CO 2 durch ein energieeffi zientes Blockheizkraftwerk, welches zu 30 % mit Biogas betrieben wird // Dachbegrünung E-MOBILITÄT // E-Ladestation(en) mit Lastmanagement // Sicheres, zuverlässiges, schnelles Laden // Wartung durch einen externen Dienstleister T. 0221-93 12 90-777 vertrieb@wvm.de wvm436.de Alle Darstellungen sind unverbindlich. Änderungen vorbehalten. WIR LIEBEN ZUKUNFT ZUKUNFT

Fotografie ist vergänglich? STYLE 27 Nein. Aber oft. Denn anders als früher findet der Moment häufig nur noch im Smartphone statt. Das muss aber so gar nicht sein. Und auch wenn die Bildqualität durch Benutzerfehler meist nicht so prall ist: Eine Erinnerung ist nur dann dauerhaft, wenn sie nicht im Internet-Cloud-Kosmos umhertreibt und gar gelöscht wird, sondern wenn sie gerahmt irgendwo steht oder hängt. Dabei können „HALBE Magnetrahmen“ helfen, denn diese – rechteckig oder quadratisch, Alu- oder Holzrahmen, mit oder ohne Passepartout – setzen jedes Bild dauerhaft ins richtige Licht. „Mehr und mehr Kunstliebhaber wählen quadratische Fotorahmen, um ihren kleinen Bildern den gewünschten Aha-Effekt zu verleihen. Besonders beliebt sind Rahmen im Format 21 x 21 cm“, sagt David Halbe, Geschäftsführer der HALBE-Rahmen GmbH. „Leisten in Eiche Natur zeigen feinste Holzmaserungen und sind zeitlos schön. Weiß lasierte Rahmen verleihen farbenfrohen Motiven eine besondere Ausstrahlung. Schwarze und silberfarbende Leisten hingegen eignen sich hervorragend für Schwarz/Weiß-Fotografien, Radierungen und Kohleskizzen.“ Und so wird auch der Partyschnappschuss ax2020_rik3_smegkueche_Layout 1 17.07.20 12:13 Seite 1 mit der Dragqueen aus der Eckkneipe nebenan oder Vaters 72. zur Kunst. Und vor allem macht es an strengen Tagen etwas froher, wenn man schöne Erinnerungen vor seinen Augen hat. *rä www.halbe-rahmen.de

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.