Aufrufe
vor 4 Monaten

männer* | 02

  • Text
  • Menschen
  • Berlin
  • Gesundheit
  • Wellbeing
  • Behandlung
  • Therapie
  • Depression
  • Erektile
  • Sexuelle
  • Dysfunktion
  • Maenner.media

SEXUALITÄT erektile

SEXUALITÄT erektile Dysfunktion Tabu Erektionsprobleme Offene Gespräche über erektile Dysfunktion sind heutzutage immer noch ein Tabuthema. Obwohl Männer jeden Alters damit zu kämpfen haben, mangelt es an Gesprächen. Wie man als Partner:in helfen kann Foto: Matteo Milan/pexels.com Dabei werden die Probleme im Bett meist durch Stress, Versagensängste oder einen ungesunden Lebensstil verursacht und lassen sich mit moderner Therapie lösen. ÄRZTLICHES GESPRÄCH Kommunikation und Digitales Coaching sind das Erfolgsrezept von Kranus Edera für eine ganzheitliche Behandlung von Potenzstörungen. Erektionen fördern die Penisdurchblutung und Hilfsmittel können das Sexleben wieder ankurbeln. „Ermuntern Sie Ihren Partner zum Facharzt oder der Hausärztin zu gehen. Eine Erektionsstörung sollte unbedingt ärztlich abgeklärt werden. Oft können andere Erkrankungen damit assoziiert sein. Eine Untersuchung deckt auch oft 44 Ausgabe 02

stark & leise w ie de r a ufladb ar Medizinprodukt Made in Germany Active 3® Erection System Vakuum- Erektionsh lfe für Männer • bei Diabetes • bei Bluthochdruck • nach Prostata-OP Jeder zweite männliche Diabetiker leidet unter Erektionsproblemen. Das Active 3® Erection System ist ein anerkanntes Hilfsmittel und kann vom Arzt verordnet werden. Tel.: 06105 20 37 20 www.medintim.de 06.22

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.