Aufrufe
vor 2 Jahren

LEO März/April 2019

  • Text
  • Musik
  • Konzert
  • Kulturzentrum
  • Schwules
  • Schwule
  • Szene
  • Deutsche
  • Stadt
  • Eiche
  • Kultur

24 GASTRO GASTROTIPPS

24 GASTRO GASTROTIPPS DES MÜNCHNERS LIEBSTES WOHNZIMMER: Biergarten-Tipps aus der LEO-Redaktion Ob klassisch mit Steckerlfisch und Obazdn oder zeitgemäß mit vegetarischer Küche: Klettern die Temperaturen, trifft sich die Stadt im Biergarten. Pünktlich zur Eröffnung der Biergartensaison haben wir in der LEO-Redaktion ein paar Empfehlungen zusammengetragen, die der eine oder andere gestandene Münchner vielleicht noch nicht auf dem Schirm hatte. *jb FEIERLICHE ANLÄSSE BEIM AUMEISTER Nicht erst seit der Ratifizierung der Ehe für alle ist der Aumeister-Biergarten Hotspot für ausladende Hochzeitsfeiern der Szene. Der klassisch-münchnerische Biergarten unweit der Studentenstadt eignet sich für wilde Feiern jeglicher Couleur bis tief in die Nacht – schließlich gibt es keine Nachbarn, die man stört. Doch auch der alltägliche Biergartenbetrieb ist entspannt und urig. Aumeister Restaurant und Biergarten, Sondermeierstr. 1, München, Di – Sa 11 – 23 Uhr, So 11 – 18 Uhr / www.aumeister.de VORBEIJOGGEN AM MINI-HOFBRÄUHAUS Größe ist eben doch nicht alles. Das schnuckelige Mini-Hofbräuhaus mitten im Nordteil des Englischen Gartens gibt sich unkompliziert und ist zum Glück niemals überlaufen. Eine Handvoll Gerichte zu vernünftigen Preisen, kühles Bier, ein paar Jogger und Spaziergänger mit Hund – perfekt. Mini-Hofbräuhaus, Gyßlingstraße, München, tgl. 8 – 20 Uhr, www.minihofbraeuhaus.de VEGETARISCHES SCHLEMMEN IM BLITZGARTEN Zugegeben, das Außenareal des BLITZ-Restaurants ist eigentlich kein Biergarten. Aber sei’s drum, denn die himmelblauen Biertische und das angenehme Ambiente am Deutschen Museum erzeugen Biergartenfeeling vom Feinsten. Hierbei sei natürlich die ausgezeichnete Küche des Blitzgartens erwähnt, die mit vegetarischmexikanischer Küche verwöhnt. BLITZ Restaurant, Museumsinsel 1, Zugang über Ludwigsbrücke, München, Di – Sa 18 – 1 Uhr, www.blitz.restaurant FOTO: MUFFATWERK FOTO: INSEL MÜHLE FOTO: AUMEISTER FOTO: JAN SCHUENKE FOTO: MINI HOFBRÄUHAUS ALTERNATIV IM MUFFATWERK-BIERGARTEN Wer es ein wenig alternativer mag, schaut in den Biergarten des Muffatwerks. Das sympathische Kulturzentrum an den Isarauen hat nicht nur Biergartenklassiker im Angebot, sondern verwöhnt seine Gäste mit naturtrübem Bio-Bier vom Fass oder auch italienischen Weinen und Espresso. Zudem locken Nachtschwärmer extralange Öffnungszeiten im Sommer. Biergarten am Muffatwerk, Zellstr. 4, München, tgl. 12 – 23:30 Uhr, bei schönem Wetter bis open end, www.muffatwerk.de IDYLLE AN DER INSEL MÜHLE Im Stadtgebiet gibt es ja so einige schön gelegene Biergärten. Doch dem Biergarten der Insel Mühle im Westen Münchens kann in Sachen Idylle eigentlich kaum ein anderer das Wasser reichen – wortwörtlich, denn umschlossen wird das naturbelassene Areal von der plätschernden Würm. Zum Bier gibt’s also ASMR quasi frei Haus. Insel Mühle, Von-Kahr-Str. 87, München, April bis 29. September, Mo, Di 15 – 23 Uhr, Mi – Fr 12 – 23 Uhr, Sa, So 11 – 23 Uhr, www.inselmuehle-muenchen.com

25 OIS CHICAGO. DAS ECHTE MÜNCHEN JETZT ENTDECKEN Probeabo: Zwei Wochen kostenlos 089 / 23 77 34 00 www.abendzeitung.de/probeabo Unbenannt-1 1 08.02.2019 16:29:25

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.