Aufrufe
vor 1 Jahr

LEO Mai / Juni 2019

  • Text
  • Zeit
  • Album
  • Brienner
  • Volkstheater
  • Strasse
  • Beratung
  • Eiche
  • Deutsche
  • Hilfe
  • Musik

30 PARTY AUGSBURG

30 PARTY AUGSBURG LOVEPOP TOTAL – drei Partys Im Wonnemomat Mai präsentiert die Lovepop Partyspaß am laufenden Band. Los geht’s am 4.5. zur FABRIQUE D´AMOUR, der LGBTQ- Nacht, in der Rockfabrik. In den heiligen Hallen des Rock erwartet das queere Publikum an diesem Abend Pop, Dance, House, Black & Queer Classics. An den Decks: Drag Djane Carrie Gold (Hannover, Berlin) sowie Lovepop Mastermind DJ NT! Auf dem zweiten Floor gibt es Techno, Progressive & Minimal mit DJ Jayston und seiner „Charlie & die Ravefabrik“-Crew! Neben Welcomeshot bis 0.30 Uhr und diversen Getränkespecials die ganze Nacht über, erwartet euch ein integriertes Café, Bistro und Gaming Center. Am 18.5. ist es dann endlich soweit! Die erste Lovepop in der neuen und mittlerweile dritten „Kantine“ steht an. Der Kellerclub liegt jetzt megazentral am Königsplatz in den ehemaligen Räumlichkeiten des Yum Club- Auf dem Mainfloor gibt zum Debut in der neuen Location DJ Kev Cue aus Bern (Foto) alles und sorgt mit Lovepop Resident DJ NT für eine tanzbare Mischung aus Pop, Dance und Queer Classics. Auf dem Bootylicious Nebenfloor gibt es HipHop, Blackbeats, R&B, Reggaeton & Trap mit der bezaubernden DJane Nicination, bekannt von den Pink Heaven oder Queer Rooftop Parties München. Weiteres Highlight: Der Eurovision Song Contest wird ab 20.30 Uhr live übertragen! Und last but not least steigt am 29.5. (Vorfeiertag) im Panda Club im Theaterviertel die PINK PANDA 90ies Edition. Eine Zeitreise ins schrille Jahrzehnt verspricht DJ Mario aus dem White Noise Stuttgart mit seiner schrägen Mischung aus Pop und Eurodance von Kult bis Trash der Neunziger. Party up! *mp FOTO: LOVEPOP 4., 18., 19.5., Lovepop-Partys, weitere Infos: www.lovepop.info TANZSPASS Herrensauna in der Roten Sonne Am 11.5. lädt euch das Berliner Techno-Kollektiv Herrensauna wieder zum Schwitzen und Tanzen in die Rote Sonne ein. Man fusioniert hier Kräfte, die zusammengehören. Deshalb konnte das Format auch in München zu einer der erfolgreichsten Gay Night Outs werden. Dieses Mal hat man Penik Ettek, sowie Albert van Abbe und Paul van Gent aus den Niederlanden geladen. Zudem fliegt man False Witness aus Los Angeles ein. Die Herrensauna Residents CEM und MCMLXXXV werden natürlich auch nicht fehlen. *jm 11.5., Rote Sonne, Maximiliansplatz 5, 23 Uhr, rote-sonne.de

PARTY 31 FOTO: KLOSTERKLUB PARTY TIME KLOSTERKLUB An jedem ersten Samstag im Monat – außer im Juli/August, denn da hat der Klub Sommerpause – präsentiert der Klosterklub in seinen heiligen Hallen Party at it’s best. Der sündige Klub erstreckt sich über vier Gewölbe. An drei Bars gibt es gut gemixte Longdrinks und in der neu gestalteten VIP-Lounge Plätze zum Entspannen. Gefeiert wird auf zwei Floors zu elektronischem House und Pop. Die internationalen DJs kennt man auch von anderen angesagten Gay-Events und Festivals. Der nächste Top-Act ist übrigens DJ Anthony May aus Madrid (Foto). Die Decks auf dem Pop- Floor übernimmt kein geringerer als DJ Jaycap aus dem GMF Berlin. Wer dabei sein möchte, muss unbedingt auf der Einlassliste stehen und sich für diese über die Website klosterklub.com bewerben. Party hard, dress nice! *mp 4.5., Klosterklub und am 1.6. Klosterclub White Party, Lindwurmstr. 122 D, München, 23 Uhr, www.Klosterklub.com Zwei Jahre Cruise Die Cruise ist seit ihren Anfangstagen eine der besten Gay-Parties Münchens. Wer dieses ausgelassene Techno- Spektakel der Extraklasse noch nicht mitgemacht hat, sollte sich unbedingt am 18. Mai in den Blitz Club auf der Museumsinsel begeben. FOTO: USCHIQ Die Verstanstaltungsreihe feiert dort ihren zweiten Geburtstag und wird sich mit absoluter Sicherheit in vollem Glanze zeigen. Der Techno-Titan und Ostgut Künstler DJ Pete aka Substance wird ein Live Set aufführen. Bis zum Redaktionsschluss wurde nur dieser Act aus dem Line-up bekannt gegeben. Nichtsdestotrotz darf man weitere Weltstars aus House, Techno und Disco erwarten, denn dafür stand bisher jede Ausgabe der Cruise Party ein. *jm 18.5., Blitz Club, Museumsinsel 1, 23 Uhr, www.blitz.club

Magazine

CHECK #3
rik Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
CHECK #3
CHECK #2
CHECK #1
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Dezember 2020 / Januar 2021
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.