Aufrufe
vor 1 Jahr

Leo Juli / August 2020

  • Text
  • Lianne
  • Welt
  • Reise
  • Stadt
  • Kultur
  • Urlaub
  • Zeit
  • Juli
  • Menschen
  • Berlin
Leo – queeres Stadtmagazin für München

30 ESSEN & TRINKEN

30 ESSEN & TRINKEN Südliche Verhältnisse - Drinks und Co. draußen statt drinnen FOTO: PHOTOGRAPHEEASIA / WWW.FREEPIK.COM In Hamburg sagt man dazu Cornern, in München würde man es vielleicht als „südliche Verhältnisse“ bezeichnen: Drinks draußen auf gut besuchten Plätzen genießen, und dabei sehen und gesehen werden. Wo das im sommerlichen München am besten klappt (und was es zu sehen gibt), erfahrt ihr hier. *jb OCCAM DELI Der Wedekindplatz hat sich in den letzten Jahren vom unscheinbaren Ausnüchterungsbahnhof zum bunt gemischten Treffpunkt der Nacht gemausert. Mit die beste Sicht auf das Geschehen hat man von der Terrasse des Occam Deli, wo ihr mit bestem Essen im New Yorker Deli-Style versorgt werdet, von Pastrami bis Tarte. Doch auch Getränke zum Mitnehmen bietet das Occam Deli. Occam Deli / Feilitzschstr. 15, 80802 München / Mo - Fr, 8-1 Uhr, Sa u. So, 9-1 Uhr / www.occamdeli.com BAR COMERCIAL Es gibt wohl kaum einen Platz in München, der „münchnerischer“ als der Opernplatz ist. Auf den Stufen der Oper bekommt besonders viele Sonnenstunden ab und hat alles im Blick - von den Skatern vor der Residenz bis hin zur Maximiliansstraße. Die Bar Comercial in den benachbarten Fünf Höfen versorgt euch mit großartiger Pizza und verschieden Spritz-Getränken zum Mitnehmen. Bar Comercial / Theatinerstr. 16, 80333 München / Mo - Sa, 9-1 Uhr, So, 9-0 Uhr / www.barcomercial.de PACIFIC TIMES Mehr denn je ist der Gärtnerplatz ein beliebter Knotenpunkt des queeren Lebens in München. So beliebt, dass man an manchen Sommerabenden keinen Platz mehr findet. Wer sich davon nicht abhälten lässt, zelebriert seinen Besuch mit Drinks und Take- Out aus dem Pacific Times. Statt nur schnödem Flaschenbier verwöhnt das Lokal euch beispielsweise mit leckeren Fish & Chips samt Americano oder anderen Cocktails To Go. Pacific Times / Baaderstraße 28, 80469 München / Mo - Do, 18-1 Uhr, Fr u. Sa, 18-2 Uhr / www.pacifictimes.de ILLUSTRATIONEN: WWW.FREEPIK.COM CAFÉ VON&ZU Dank der Renovierung der Glyptothek hat der Königsplatz leider einen seiner zentralen Spots verloren. Doch zum Glück schafften Architekturstudenten der TU Abhilfe mithilfe einer Holzstufen- Installation. Auf denen lassen sich besonders gut die Drinks aus dem VON&ZU genießen. Besonders lecker sind zum Beispiel der Chimpanski Rosé oder der Primitivo-Rotwein. Café VON&ZU / Luisenstraße 22, 80333 München / Mo - Fr, 11:30-21 Uhr, Sa, 11-18 Uhr, So, 11-21 Uhr / www.facebook.com/cafevonundzu FIZZY BUBELE Während der Viktualienmarkt dank der Touristen aus allen Nähten platzt, bietet der Elisabethmarkt echtes Schwabinger Flair. Dort bietet euch die sympathischen Jungs des Fizzy Bubele hauseigene Eiskreationen wie die „Frozen Blends“, Frozen Yogurts und auch den ein oder anderen Wein bzw. Aperitivo. Die genehmigt man sich entspannt in den lauschigen Gäschen des Marktes. Fizzy Bubele / Am Elisabethmarkt, Stand 3 / Fr - So, 11-17 Uhr / www.fizzybubele.de

Besuchen Sie den größtenSupermarkt in der MünchnerInnenstadt! offen für sie: montag - samstag 8. 00 - 20. 00 Uhr

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.