Aufrufe
vor 1 Jahr

LEO Juli/August 2019

Finden Sie Ihren

Finden Sie Ihren passenden Partner über Jetzt parshippen

INTRO 3 Inhalt epaper.blu.fm Alle Magazine online! Christopher Street Day Was für ein Ereignis: 50 Jahre Stonewall kann die queere- Community diesen Sommer feiern! So reiht sich bereits in der PrideWeek bis zum CSD- Wochenende ein Event an das nächste. Alle Infos finden sich ab Seite 16, die Partys ab Seite 46. Jubiläum Sage und schreibe 35 Jahre wird die Aids-Hilfe München. Welchen Aufgaben sie sich neben der Päventionsarbeit widmet und was sich in den Jahren alles verändert hat, beleuchtet unser Artikel auf den Seiten 10 und 11. After-Work Bars Wo kann man in den Sommermonaten nach getaner Arbeit den Abend ausklingen lassen? Klar, in unseren Szenekneipen! Falls ihr – ausnahmsweise – mal fremd gehen möchtet, gibt’s eine kleine aber feine Auswahl auf den Seiten 44/45. Liebe LEO Leser, 50 Jahre ist es heuer her, dass sich in der New Yorker Christopher Street gegen Willkür und Polizeigewalt aufgelehnt und damit der Grundstein für das bis heute andauernde Wirken für Gleichberechtigung in einer diversen Gesellschaft gelegt wurde. Sicherlich wurde viel erreicht, die alljährlichen CSD-Demonstrationen sind längst Selbstverständlichkeit geworden, die „Ehe für alle“ wurde (nach langem Hängen und Würgen) eingeführt, selbst die Kirchen (die eine mehr, die andere weniger) sahen über die Jahre zunehmend ein, dass der liebe Herrgott die Menschen erschafft und nicht sie. Womit die sehr institutionelle Interpretation, was nun Gottes Ebenbild entsprechen dürfe und was nicht, etwas müßig wurde. Viele LGBTIQ*-Einrichtungen und viele Ehrenamtliche kümmern sich heute mit Energie und Fleiß um die Belange der, besser UNSERER Community. Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite oder organisieren Großartiges – wie einen CSD. Nun gilt es diesen Weg weiterzugehen und nicht müde zu werden. Das heißt, auch das Erreichte zu beschützen. Und damit lässt sich die Devise für die kommenden Jahre sehr simpel formulieren: zusammenhalten, Flagge zeigen! Viel Spaß im Juli und August mit eurem LEO-Magazin! Euer LEO-Team www.facebook.com/magazin.leo www.facebook.com/hinnerk.magazin Kostenlos Wir setzen alle auf eine Karte! Die ideale Freizeit-Fahrkarte für kleine Grup pen und HOCH 3 . München Familien: die Gruppen-Tageskarte. Gültig für bis zu 5 Erwachsene oder 10 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Beliebig oft an einem ganzen Tag! Inklusive aller Nachtlinien bis 6 Uhr am nächsten Morgen. Gültig im MVV-Tarifgebiet. Auch als HandyTicket erhältlich AB * 12 80 — € * Preis für eine Gruppen-Tageskarte/ Innenraum gemäß MVV-Gemeinschaftstarif/ Stand: 10.12.2017 mvg.de

Magazine

rik Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
blu November/Dezember 2020
Leo November/Dezember 2020
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Dezember 2020 / Januar 2021
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.