Aufrufe
vor 5 Jahren

Leo Januar 2017

3 INTRO FOTO: LH

3 INTRO FOTO: LH MÜNCHEN GASTKOMMENTAR „Eine Stadt für alle – weltoffen und tolerant“ München ist aus vielerlei Gründen eine ganz besondere Stadt. Hier leben unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Lebensentwürfen friedlich zusammen. Die Münchnerinnen und Münchner halten zusammen, sind tolerant, sind weltoffen. Dazu gehört auch ein starkes Engagement der Landeshauptstadt München, zum Beispiel für die LGBT*I-Community. Wir werden auch weiterhin Projekte unterstützen, wie in diesem Jahr das Bereitstellen von zusätzlichen Räumen für das Jugendzentrum diversity, das geplante LeTRa-Zentrum, die Respektkampagne der Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und das „Aktionsbündnis Vielfalt statt Einfalt – München“ oder die LGBT*I-Flüchtlingsberatung von Sub e. V. und LeTra. Wichtige Projekte, denen ich allen auch weiterhin viel Erfolg wünsche! München ist dieses Jahr weiter gewachsen – übrigens nicht nur durch Zuzüge, sondern auch durch eine hohe Geburtenrate. Deshalb müssen wir die Infrastruktur der Stadt weiter ausbauen. Und das schnell. „Wohnen für Alle“, so haben wir beispielsweise unser neues Wohnungsbauprogramm genannt, mit dem in möglichst kurzer Zeit viele neue und vor allem bezahlbare Wohnungen entstehen sollen. Das erste Projekt am Dantebad ist fast fertig, die ersten Bewohner ziehen bald ein. Das Wohnhaus wurde in Stelzenbauweise über einen bestehenden Parkplatz gebaut. Jetzt werden über den parkenden Autos Menschen wohnen – Auszubildende, anerkannte Flüchtlinge, Familien und Wohnungslose. So stelle ich mir innovative Projekte für unsere Stadt vor. Natürlich wird das Bebauen des ein oder anderen Parkplatzes unser Wohnungsproblem nicht lösen können, aber es ist ein Mosaikstein. Kostenlos! epaper.blu.fm Online und als App! Aktive Links • Videos und Soundfiles • Galerien • Suche • Teilen... Für mich geht es jeden Tag um die Frage, wie wir es schaffen, dass München auch für die nächsten Generationen lebenswert und bezahlbar bleibt. Dazu brauchen wir vor allem mehr bezahlbare Wohnungen. Dazu gehört aber auch ein bezahlbarer und gleichzeitig leistungsstarker öffentlicher Nahverkehr. Deshalb werden wir neue U-Bahnen bauen, neue Trambahn- Strecken, den ein oder anderen Tunnel. München ist in der glücklichen Lage, gute Steuereinnahmen zu haben, eine florierende Wirtschaft und ein großes Angebot an Arbeitsplätzen. Doch nicht alle können davon profitieren. Deshalb muss es immer auch darum gehen, jene mitzunehmen, die nicht auf der sogenannten Sonnenseite des Lebens stehen. München muss eine soziale Stadt bleiben und jenen helfen, die sich nicht selbst helfen können, aus welchen Gründen auch immer. Unsere Stadtgesellschaft ist gut aufgestellt. Es gibt so viele Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren und für andere einsetzen. Das ist es, was diese Stadt so besonders macht. Wir halten zusammen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein frohes Fest und ein spannendes und glückliches neues Jahr! Ihr Dieter Reiter, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München Spendenaufruf www.facebook.com/magazin.leo SZENE 04 Szene 06 Kultur 10 Gesellschaft 12 Menschen 15 Glamour, Glanz & Gloria 18 Lifestyle LEBEN Gesundheit KULTUR Film Musik Mode Kunst Buch Internet KALENDER 51 Termine 63 Impressum 65 Stadtplan 66 Horoskop Lifestyle

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.