Aufrufe
vor 4 Jahren

Leo Februar 2017

VALENTINSTAG 18 FOTO:

VALENTINSTAG 18 FOTO: MARKUS MENSCH #ZEITZUZWEIT Alle Jahre wieder, so kommt auch der Valentinstag für die meisten am 14. Februar ganz überraschend. Aber mal ehrlich: Wenn man nur am Tag der Liebe an seinen Partner denkt und dafür eine Art Feiertag braucht, dann ist das aber kein gutes Zeichen oder? Für den einen ist es das Fest der Liebe, für die anderen ein Tag der Werbeindustrie – aber für mich ist es ein Tag, der mich daran erinnert, immer wieder Zeit zu zweit einzuplanen. Im Alltag und der Gewohnheit geht es oft unter, sich einfach mal intensiv Zeit für seinen Partner zu nehmen – und nein, ich meine nicht Sex! Wenn es dem einen oder anderen an Ideen fehlen sollte, habe ich euch ein paar Tipps herausgesucht. Lasst mich gerne an euren Erlebnissen teilhaben, teilt einfach ein Foto mit dem Hashtag #ZEITZUZWEIT. Viel Spaß wünscht euer Markus Mensch Himmelsglück Glück kann doch wirklich jeder brauchen, dachte sich wohl auch Modedesigner Guido Maria Kretschmer und kreierte für das Juwelierunternehmen CHRIST die liebevolle „Glücksmünz- Kollektion“. Für die Gestaltung ließ sich Guido Maria Kretschmer von seinem persönlichen Talisman inspirieren und schafft mit klaren Linien ein zeitloses Design. Die Hommage an alle Liebenden gibt es mit einem Herz, einem Stern oder einem Kreuz, welches in die Münze eingestanzt ist. Die Echtschmuck-Kollektion ist in Gelb-, Weiß- und Roségold, mit oder ohne Diamanten erhältlich, und das schon ab einem Preis von 99,90 Euro. www.christ.de FOTO: CHRIST Badehimmel Mit der Lush-Geschenkbox „In Your Dreams“, die eine Badebombe und ein Schaumbad enthält, gibt es sicher prickelnde Stunden zu zweit. Bei Lush Fresh Handmade Cosmetics in der Sendlinger Str. oder Leopoldstraße erhältlich www.lush.de FOTO: BILD: LUSH Genusshimmel Verwinkelte Gassen, kleine Plätze und intime Cafés machen Salzburg zum perfekten Ort, wenn es um Romantik geht. Die vielen kulturellen Einrichtungen laden ebenso zum Verweilen ein wie die zahlreichen Boutiquen. Aber was wäre ein Aufenthalt in Salzburg ohne das „Hotel Goldener Hirsch“? Kein Hotel verkörpert die Geschichte der Mozartstadt so wie das 1407 errichtete Haus. Die höchst individuell mit jahrhundertealten Bauernmöbeln möblierten Zimmer spiegeln den gehobenen Salzburger Landhausstil wider und nehmen den Besucher mit auf eine kleine Zeitreise. Romantisch geht es nicht nur am Abend des Valentinstags im Hotel Goldener Hirsch weiter, wenn ein exquisites Candle-Light-Dinner auf die Verliebten wartet. www.goldenerhirsch.com FOTO: HOTEL GOLDENER HIRSCH Dem Himmel so nah Das ist im Restaurant „Loft“ in Wien im 18. Stock definitiv der Fall. Zum Valentinstag wird ein 4-Gänge-Menü mit Weinbegleitung und Welcome Cocktail ab 140 Euro serviert. Der beste Blick auf die Stadt ist damit garantiert. Mein Tipp: Vor dem Dinner kann man tagsüber auch das Spa des Sofitel Vienna am Stephansdom buchen, denn so wird auch gleich ein Tagestrip nach Wien daraus. www.sofitel-vienna-stephansdom.com FOTO: SOFITEL VIENNA AM STEPHANSDOM

sol Solitär mit Aufsatz, 120 x 60 cm, Holzart Nussbaum, Leder anthrazit Küche | Essen | Wohnen | Schlafen | Kind DAS LEBEN IST EBEN DOCH EIN WUNSCHKONZERT: MASSGEFERTIGTE MÖBEL FÜR ALLE WOHNBEREICHE. it´s a tree story. TEAM 7 Hamburg City, D 10, Domstraße 10, 20095 Hamburg, Tel. 040 32908710; TEAM 7 Hamburg, Stahltwiete 14a (Phoenixhof), 22761 Hamburg-Altona, Tel. 040 398410 0, www.team7-hamburg.de; TEAM 7 Düsseldorf, Stilwerk, Grünstraße 15, 40212 Düsseldorf, Tel. 0211 862937 12, www.team7-duesseldorf.de; TEAM 7 Stuttgart, Friedrichstraße 16, 70174 Stuttgart, Tel. 0711 4708 130, www.team7-stuttgart.de; TEAM 7 München, Herzogspitalstraße 3, 80331 München, Tel. 089 2324950 0, www.team7-muenchen.de

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.