Aufrufe
vor 2 Jahren

Leo Dezember 2018

16 KLATSCH UND STERNE

16 KLATSCH UND STERNE FOTO: STIAN ANDERSEN ALAN WALKER LIVE Eurodance geht auch anspruchsvoll und melancholisch! Dieser sexy Norweger landet seit 2015 einen Hit nach dem anderen. „Sing Me to Sleep“ zum Beispiel, „Alone“, „Tired“ oder auch der Überhit „Faded“ – alles seine Musik. Innerhalb von nur dreißig Monaten wurde er weltweit mit über 300 Gold- und Platin- Preisen ausgezeichnet! Nachdem Alan schon im Frühling live bei uns zu erleben war, kommt er nun erneut nach Deutschland, den Anfang machte im November Berlin, jetzt kommen München (3.12., Zenith) und Köln (8.12., Palladium) in den Genuss seiner Beats und Lyrics. *rä GEGEN BODYSHAMING Der US-Sänger Tom Goss veröffentlichte unlängst eine kleine, feine Hymne an die Männer, die in der Szene meist übersehen, belächelt oder ausgegrenzt werden: die Dicken. „Round in All the Right Places“ ist Toms Statement für mehr Toleranz und sei zugleich auch ein Liebesbekenntnis, denn Tom Goss & STERNE steht auf füllige Männer. Eigentlich eine Schande, dass man das als „Bekenntnis“ formulieren muss ... „Obwohl sich in den USA wohl nur 5 % der Männer als schwul definieren, machen diese 5 % gleich 42 % der Männer aus, die eine Essstörung haben. Überall wird einem gesagt, man solle abnehmen, egal wie ...“, so Tom. Das will er ändern, denn: Jeder Körper ist schön, es kommt auf den Menschen an! *rä tomgossmusic.com VANESSA IST ZURÜCK Gerade erschien das neue Album des französischen Superstars! „Les sources“ entstand zusammen mit Samuel Benchétrit, Fabio Viscogliosi und Adrien Gallo, herausgekommen ist ein ganz wunderbares Album, das sich erfrischend von all dem Pop-Brei und Deutsch-Aggro-Hip-Hop abhebt. Ähem, Musik für Erwachsene ... Unsere Anspieltipps auf dem Folk-Rock-Soul-Album sind das großartige „Ces mots simples“ und „Kiev“. Für die jungen Leser: Vanessa Paradis’ Hits „Joe le taxi “ und „Be My Baby“ kann man kennen. Und außerdem war sie 14 Jahre mit Johnny Depp zusammen. *rä WELT-AIDS-TAG Schon seit 1988 wird der Welt-AIDS-Tag jährlich am 1. Dezember begangen. Der Tag ist ein Zeichen gegen das Vergessen. Weltweit sind Millionen Menschen mit HIV infiziert oder an Aids erkrankt. Zeit, Solidarität zu zeigen! Alle kennen die roten Schleifen, die meist von ehrenamtlichen Unterstützern als Symbol für Solidarität mit infizierten Personen verteilt werden: Die Helfer freuen sich über Spenden für die Aids-Hilfe! WWW.VERGISSAIDSNICHT.DE KLATSCH

Die Party des Jahres PARTY 17 Dank unseren Lieblingen von Playground und Cruise erübrigt sich die Frage, welcher Verheißung man sich zum Neujahresexzess hingeben sollte. SILVESTER 2018 Wer letztes Silvester im Blitz war, weiß ungefähr, was ihn erwartet. Diejenigen, die sich nicht mehr erinnern, waren mit großer Wahrscheinlichkeit trotzdem da. Auch dieses Jahr kuratieren Cruise und Playground wieder ein riesiges Line Up zum Neujahresfest mit internationalen Stars und Locals, dass euch die Öhrchen schlackern. Darunter sind Ellen Allien, Max von Terentieff, nd_baumecker, Ben Manson, Jonas Yamer, Volvox, Stenny, Muallem, Rony Golding, Dario Zenker oder David Goldberg. Labels wie Ostgut Ton, Ilian Tape oder Molten Moods schicken ihre chicsten DJs, um dieses Fest zur Gay-Party des Jahres zu machen. Zwischen House, Techno und Disco wird alles geboten sein. Nicht zuletzt wird die offene, ausgelassene Atmosphäre und die einzigartige Architektur des Blitz Clubs zu einer Stimmung beitragen, die keine Wünsche unerfüllt lässt. Tipp: Tickets im Vorverkauf erwerben lohnt sich, der Andrang wird groß sein. *jm 31.12. - 01.01. Blitz Club, Museumsinsel 1, Infos + Tickets: www.blitz.club Allen Kunden und Freunden des Hauses vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen im Jahr 2018. Alles erdenklich Gute, viel Gesundheit und Erfolg für 2019. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren nächsten Besuch. Ihre Bettina Lutz www.reithofer.de TV nur in der Reichenbachstraße

Magazine

CHECK #3
rik Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
CHECK #3
CHECK #2
CHECK #1
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Dezember 2020 / Januar 2021
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.