Aufrufe
vor 5 Jahren

Leo August 2016

  • Text
  • Szene
  • Musical
  • Strasse
  • Ausstellung
  • Residenz
  • Konzert
  • Sommer
  • Residenzstrasse
  • Kabarett
  • Schiessgesellschaft

Reise 12

Reise 12 ©TOURISMUS+CONGRESS GMBH FRANKFURT, FOTOS: HOLGER ULLMANN HEISSER SOMMER IN FRANKFURT Auch nach EM-Public-Viewing und dem CSD geht der Sommer 2016 in Frankfurt weiter: Egal ob am Mainufer oder in der City, der Frankfurter mag im Sommer einfach draußen sein. Äppler und Co. gehören dazu! Viele Szene-Bars gehen im Sommer ins Freie: Die urbane Bar clb (Bleichstr. 38) hat einen atmosphärischen Sommergarten, in dem man bei leckeren Cocktails locker unter Bäumen loungen, flirten und angeflirtet werden kann. Auch das Lucky’s (Große Friedberger Str. 26) und der Schwejk (Schäfergasse 20) haben ihre Außenterrassen geöffnet, hier trifft sich die Szene zu Kaffee, Bier und zum Feiern. Ebenso lässt es sich im Switchboard im kleinen Innenhofgarten abends angenehm an der frischen Luft sitzen. Jenseits dieses Bermudadreiecks gibt’s ebenfalls jede Menge angesagte Outdoor-Locations. Zum Beispiel die beliebte „Long Island Summer Lounge“, der Rooftop-Garten auf dem Dach des Börsenparkhauses unweit der neu gestalteten High-Street-Meilen Fressgass und Goethestraße. Ebenfalls schick kann man in der Restaurant-Bar Oosten (Mayfarthstr. 4) in den Sonnenuntergang blinzeln: Das architektonisch interessante Gebäude liegt am Rande des Osthafens, alte Schiffskräne und das futuristische EZB-Hochhaus im Hintergrund sorgen für einen Hauch Industrieromantik am Mainufer. Apropos Mainufer: „Hibb und dribb de Bach“, also an der nördlichen und südlichen Flussseite, laden die Mainuferwiesen auf der gesamten Länge von West- bis Osthafen zum Relaxen oder zur Einkehr in eines der vielen Ufer-Cafés und -Restaurants. Die Klassiker: Im Maincafé (Schaumainkai 50, Höhe Museum für Kommunikation) rekelt man sich auf Holzdecks und Leih-Liegestühlen mit sensationellem Blick auf die Frankfurter Skyline. Gegenüber lädt das Nizza am berühmten Nizza-Garten – dem wärmsten Ort Frankfurts – zu feiner Küche. Ebenfalls immer noch angesagt ist der Yachtklub, ein zu Café und Klub umgebautes kleines Frachtschiff, auf dessen Holzplanken sich eine bunte Mischung aus Lebenskünstlern jeder Facette lockermacht. KULTUR UND FESTIVALS – IM FRANKFURTER SOMMER NATÜRLICH DRAUSSEN Wenn Oper, Schauspiel oder English Theatre Sommerpause haben, muss man auf Kultur in Frankfurt nicht verzichten: Open Air lautet das Motto, zum Beispiel für die Sommerspielstätte der Dramatischen Bühne im Grüneburgpark mit Shakespeare- oder Goethe-Klassikern (noch bis 21.8.) oder beim „Stoffel“-Festival des Stalburg Theaters, das umsonst und draußen im Günthersburgpark Kleinkunst und Livemusik bietet (noch bis 14.8.). Das Apfelweinfest auf dem Rossmarkt in der City (12. bis 21.8.) feiert das „hessische Stöffsche“, den Apfelwein – da darf das Frankfurter Szene-Original Bäppi La Belle mit einer Show nicht fehlen. Sommerlicher Höhepunkt ist aber das Museumsuferfest, das in diesem Jahr vom 26. bis 28. August steigt. Unzählige Live- Bühnen und Essensstände mit globalen und lokalen Leckereien säumen das südliche Mainufer. Mit dabei ist die Regenbogenarea der Xtremeties für Gays and Friends, die drei Tage für ausgelassene Stimmung sorgt – der ultimative Szene-Treff im August. Übrigens: Selbst bei Regen kommen Kulturfans im Frankfurter Sommer auf ihre Kosten: Die Museen in der Stadt und am Museumsufer machen keine Sommerpause und bieten durchweg Ausstellungen auf Weltniveau. •bjö

AUGUST 2016 MI 03.08. MICKY MARKOWITZ ppF . VIVIENNE VILLAIN MI 10.08. LAUREN FLAX . M!CA MI 17.08. NOÉ . DEAN DE VILLE MI 24.08. ALKALINO SHIRLEY GOLDBERG MI 31.08. FLORIAN REITH VIVIENNE VILLAIN JEDEN MITTWOCH SUPPORTED BY BOBABACHTZEHNUHR facebook.com/suupergarryklein Mi. 10.08.2016 – 20:00 Uhr VIVALDI: DIE VIER JAHRESZEITEN Perlen der Barockmusik Do. 11.08.2016 – 20:00 Uhr MUSICAL MOMENTS Alles Broadway! Fr. 12.08.2016 – 20:00 Uhr ITALO POP NIGHT Die größten Hits von Zucchero bis Ramazzotti Sa. 13.08.2016 – 20:00 Uhr ABBA-NIGHT The Tribute Concert Alle No.1-Hits So. 14.08.2016 – 20:00 Uhr SOMMERNACHT DER FILMMUSIK Best of Hollywood Mo. 15.08.2016 – 20:00 Uhr CARMINA BURANA Carl Orffs Meisterwerk Di. 16.08.2016 – 20:00 Uhr SEBASTIAN REICH & AMANDA „Amanda packt aus!“ Mi. 17.08.2016 – 20:00 Uhr ISAR SOUND FESTIVAL Hundling, Isarschixn, Maria Reiser & Unterbiberger Hofmusik Do. 18.08.2016 – 20:00 Uhr THE MUSIC OF BUENA VISTA Featuring Cuba Percussion & Yaqueline Castellanos Fr. 19.08.2016 – 20:00 Uhr I AM FROM AUSTRIA Die größten Hits aus 50 Jahren Austropop Sa. 20.08.2016 – 20:00 Uhr LA NOTTE ITALIANA Die schönsten italienischen Opernhighlights So. 21.08.2016 – 20:00 Uhr HERBERT PIXNER PROJEKT – SUMMER Finest handcrafted music from the Alps m u n c h n e 5 PEN AIR sommer r BRUNNENHOF | RESIDENZ | MÜNCHEN 2016 Karten: 01806 57 00 73* www.kulturgipfel.de München Ticket: 089 54 81 81 81 ZKV: 089 54 50 60 60 *0,20 € / Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.