Aufrufe
vor 3 Jahren

hinnerk Juni 2018

  • Text
  • Hamburg
  • Szene
  • Schwule
  • Hannover
  • Kultur
  • Reihe
  • Musik
  • Wellness
  • Erotik
  • Pulverteich

MODE TREND Mach dich

MODE TREND Mach dich sommerlich Der Sommer ist da, doch dein Kleiderschrank bietet nur das vom Vorjahr? Zeit, das zu ändern. Die aktuelle Sommerkollektion von PATRIZIA PEPE überzeugt auf ganzer sommerlicher Linie. Sie ist weder nur für die Twinks und Hipster dieser Zeit geschneidert und entworfen, noch ist sie altbacken oder vom Look her wie jene Billig-„Mode“-Kette mit ihren Papiertaschen. So startet der Mann super durch in den warmen Monaten. *rä www.patriziapepe.com

TIPP Vom Büro auf die Fanmeile Fußball ist auch in der Szene Thema – und das nicht nur bei den Frauen. Für alle queeren Fußballfans hat Tchibo eine ganze WM-Kollektion im Angebot. Dir ans Herz legen wollen wir dieses coole Set. Es besteht aus einem Shirt mit Medaillenprint auf der Unterseite, praktischen, schnell trocknenden Sportler-Shorts, sexy Slipboxern in Deutschlandfarben aus 95% Bio-Baumwolle und natürlich einem Ball! Die Produkte sind bis zum 3. Juli in den Tchibo Filialen sowie online bis zum 19. Juli über www.tchibo.de erhältlich. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht. Wir verlosen zwei Fan-Sets aus T-Shirt, Sportshorts, Slipboxerset, Jubelkugel und aufblasbarem Sitzkissen (Kleidung je 1 x in Größe M und L) sowie einem Pfund „FOR BLACK `N WHITE“ Kaffee mit gratis Fan-Tattoo., www.blu.fm/ gewinne Finden Sie Ihren passenden Partner über Jetzt parshippen

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.