Aufrufe
vor 3 Jahren

hinnerk Juni 2018

  • Text
  • Hamburg
  • Szene
  • Schwule
  • Hannover
  • Kultur
  • Reihe
  • Musik
  • Wellness
  • Erotik
  • Pulverteich

22 CITYRADAR CITYRADAR

22 CITYRADAR CITYRADAR GÖ/CRAZY – GÖTTINGEN Die letzte GÖ/CRAZY ist kaum vergangen (hier die besten Bilder), da steht schon die nächste auf dem Plan. Am 23. Juni spielt nicht nur Deutschland gegen Schweden (Public Viewing ab 20 Uhr), sondern im Anschluss auch Göttingens queere Szene. Bei der „Crazy Balls Edition“ im Haus der Kulturen. *ck 23.6., GÖ/CRAZY! – Crazy Balls Edition, Haus der Kulturen, Hagenweg 2E, Göttingen, 20 Uhr WM Public Viewing, 22:30 Uhr Party FOTO: C. HÜBNER FOTOS: M. RÄTZ LESBENFRÜHLING – GÖTTINGEN „Lesben, hört die Signale!“ – unter diesem Motto fand das diesjährige LesbenFrühlingsTreffen (LFT) erstmals in Göttingen statt. Lesbenfrühlingstreffen gibt es seit 1974 jedes Jahr in einer anderen Stadt. Rund 800 Lesben trafen sich bei strahlendem Pfingstwetter, diskutierten, bildeten, feierten und vernetzten sich. www.lft2018.eu / www.lesbenfruehling.de IMPRESSUM Herausgeber: Christian Fischer (cf) & Michael Rädel (rä) Chefredakteur: Michael Rädel (rä) (V.i.S.d.P.) Stellv. Chefredakteur: Christian Knuth (ck) BESUCHERADRESSE: Berlin: Sophienstr. 8, 10178 Berlin, T: 030 4431980, F: 030 44319877, redaktion.berlin@blu.fm Hamburg: Greifswalder Str. 37, 20099 Hamburg, T: 040 280081-76 /-77, F: 040 28008178, redaktion@hinnerk.de Frankfurt: Kaiserstr. 72, 60329 Frankfurt, T: 069 83044510 F: 069 83040990 redaktion@gab-magazin.de Köln: T: 0221 29497538, termine@rik-magazin.de, c.lohrum@rik-magazin.de München: Lindwurmstr. 71-73, 4.OG, 80337 München, T: 089 5529716-10, Vertrieb: redaktion@leo-magazin.de MITARBEITER: Thomas Wassermann, Felix Just (fj), Tobias Sauer (tos), Matthias Rätz (mr), Ricardo M., Andreas Müller (am), Stefanie Schmidt, Jonathan Fink, Christian K. L. Fischer (fis) Lektorat (ausgewählte Texte): Tomas M. Mielke, www.sprachdesign.de Art-Direktion: Susan Kühner Grafik: Denis Hegel Cover: Christina Aguilera / Foto: Milan Zrnic ANZEIGEN: Berlin: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Ulli Köppe: ulli@matemediagroup.de Köln: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm München: Jörg Garstka: joerg.garstka@leo-magazin.de Hamburg: Jimmy Blum (jb): jimmy.blum@hinnerk.de Bremen, Hannover, Oldenburg: Mathias Rätz (mr): mathias.raetz@hinnerk. de Frankfurt: Sabine Lux: sabine.lux@gab-magazin.de Online: Andreas Müller: andreas.mueller@blu.fm DIGITAL MARKETING: Dirk Baumgartl: dirk.baumgartl@blu.fm (dax) VERLAG: blu media network GmbH, Rosenthaler Str. 36, 10178 Berlin Verwaltung: Sonja Ohnesorge Geschäftsführer: Hendrik Techel, Markus Pritzlaff (mp), Christian Fischer (cf) Vertrieb: CartellX, PS Promotions, Eigenvertrieb Druck: PerCom, Vertriebsgesellschaft mbH, Am Busbahnhof 1, 24784 Westerrönfeld Abonnentenservice: Möller Medien Versand GmbH, Tel. 030-4 190 93 31 Zeppelinstr. 6, 16356 Ahrensfelde, Gläubiger-ID DE06 ZZZ 000 000 793 04 Unsere Anzeigenpartner haben es ermöglicht, dass du monatlich dein hinnerk Magazin bekommst. Bitte unterstütze beim Ausgehen oder Einkaufen unsere Werbepartner. Es gilt die hinnerk Anzeigenpreisliste (gültig seit 1. Januar 2016). Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Abbildung oder Erwähnung einer Person ist kein Hinweis auf deren sexuelle Identität. Wir freuen uns über eingesandte Beiträge, behalten uns aber eine Veröffentlichung oder Kürzung vor. Für eingesandte Manuskripte und Fotos wird nicht gehaftet. Der Nachdruck von Text, Fotos, Grafik oder Anzeigen ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags möglich. Für den Inhalt der Anzeigen sind die Inserenten verantwortlich. Bei Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Der Gerichtsstand ist Berlin. Abonnement: Inlandspreis 30 Euro pro Jahr, Auslandspreis 50 Euro pro Jahr. Bei Lastschriften wird die Abogebühr am 3. Bankarbeitstag des laufenden Monats abgebucht. Die Anzeigenbelegungseinheit blu media network GmbH blu / gab / rik / hinnerk / Leo unterliegt der IVW-Auflagenkontrolle (III/2016).

HIGHLIGHTS im Juni TERMINE 23 Diese und viel mehr Termine findest du auf www.hinnerk.de FR 1.6. BREMEN Party 20:00 Bronx, Barbetrieb, Bohnenstraße 1B 20:00 RAT & TAT, Liquid Dreams - The Cocktail Session, KWEER, Theodor- Körner-Str. 1 Erotik 20:00 Zone 283, Men´s Night, Kein Dresscode, Kornstraße 283 HAMBURG Kultur 2.6. FREITAG | HAMBURG „WELCOME TO THE PLEASUREDOME“ ... hat sich DJ Chris Fleig zum DARE!-Motto gewählt. Der New- Romantic-Waver und absolute „Duran Duran“-Fan zaubert heute natürlich auch das beste aus Pop & Wave, Italo Disco sowie Dance Classics und das was es in den 1980ern auf den Tanzflächen der Schwulenszene zu hören gab. Auf Chris Fleigs Playlist außerdem mit dabei: Silent Circle, Alphaville, Frankie Goes To Hollywood. *ck 2.6., DARE! @ Nachtasyl ... The 80s club for gays & friends, Thalia Theater, Alstertor 1, Hamburg, U/S Jungfernstieg, 22:30 Uhr 16:00 Hamburger Hafen, ELB- JAZZ Festival, rund 50 Programmpunkte an einmaligen und ungewöhnlichen Orten im Hafen.Spielplan: www. elbjazz.de/de/spielplan, Hamburger Hafen 20:00 Schmidt-Theater, Mary Roos & Wolfgang Trepper, Spielbudenplatz 24 Party 23:00 Prinzenbar, Kids Make Noise #2 - New Queer Indie Alternative Party, Queer Pop, Indie, Rock, Alternative, Electro Party, Kastanienallee 20 Erotik 20:00 Contact Bar, NACKT! Naked-Sexparty, Men only. ab 23:55 Uhr Bar- Night., Danziger Str. 51 HANNOVER Kultur 20:00 Schwule Sau, Theaterstück: Der Tod kam in der Früh, Einlass: 19 Uhr, Schaufelder Str. 30a Party 19:00 Andersraum, freitagsBar, Asternstr. 2 22:00 Bar Romantis, Friday Quiz Time, Lavesstr. 64 Wellness 13:00 Vulkan-Sauna, Weekend- Starter, Eintritt 11€, Otto-Brenner-Str. 15 Erotik 20:00 Joe‘s Hannover, Joe´s Fridayclub 22X6, Bar & Shopspecials, Odeonstr. 5 NORD Party 20:00 Onkel Emma, Kneipenabend im Onkel Emma, Echternstr. 9, Braunschweig SA 2.6. BREMEN Wellness 16:00 PERSEUS Club Sauna, Fetisch Nacht, Lack, Leder, Gummi, Wäsche und mehr, Waller Heerstr. 126 HAMBURG Kultur 10:00 Museum für Kunst und Gewerbe, Art Déco in Paris, Tägl. außer Mo., Steintorplatz 20:00 Markthalle, Schola Cantorosa: Gays in Space II, Premierenkonzert, Klosterwall 11 Szene 10:00 Schwimmhalle Inselpark, 3. Hamburg-Queer-Cup! - Schwimmwettkampf, Anmelden unter: www. hamburg-queer-cup.de, Kurt-Emmerich-Platz 12 19:00 Pink Channel, funDYKE auf Tide 96.0, http://www. pinkchannel.net Party 21:00 Centro Sociale, BADEAN- STALT – The official party of Hamburg-Queer-Cup, nicht nur für Schwimmer, Sternstr. 2 22:00 Wunderbar, Party zum „Internationalen Hurentag“, DJ Tobice, Talstraße 14 22:30 Thalia Theater, DARE! „Welcome To The Pleasuredome“, Pop & Wave, Italo Disco, Dance Classics der 80er Party at Nachtasyl, Alstertor 1 23:00 Fundbureau, MANHATTAN - 2nd Anniversary, DJs: Alejandro Alvarez, Berry E., Berkenkamp, TeeJay, Fabi B, Stresemannstraße 114 HANNOVER Party 21:00 Burgklause, Schlagerparty, die Hits der 70er, 80er, 90er, Burgstr. 11 NORD Party 22:00 Alhambra, Homophilias „Party Pur“ - CSD Opening, Hermannstraße 83, Oldenburg Wellness 14:00 K13 Sauna, Youngster-Tag, Freier Eintritt bis 24 Jahre, Klävemannstr 13, Oldenburg SO 3.6. HAMBURG Kultur 10:00 Hamburger Kunsthalle, wieder und wieder. Aus der Sammlung der Kunst der Gegenwart, Tägl. außer Mo., Hamburg- Mitte Glockengießerwall 19:00 Gängeviertel, Sängerknaben & Sirenen #82, (Fabrique), Valentinskamp 34a Party 16:00 Generation Bar, Cocktail Happy Hour, 17 bis 21 Uhr, Lange Reihe 81 Erotik 18:00 SLUTCLUB, Cocksucker Club, Ab 23 Uhr: Fuck the Rest., Rostocker Straße 20 HANNOVER Szene 15:00 Andersraum, Spieletreff für schwule Männer, Asternstr. 2 MO 4.6. HAMBURG Kultur 19:30 mhc - Magnus-Hirschfeld- Centrum, Schola Cantorosa - Proben, Borgweg 8 19:30 Staatsoper, Das Lied von der Erde, Ballett von John Neumeier, Große Theaterstraße 34 Party 20:00 Extratour, Georgs Stammtisch, Offener Stammtisch für schwule Männer, Zimmerpforte 1 22:00 Wunderbar, Montagsschwule Gossipbörse, Talstraße 14 Szene 18:00 Hein & Fiete, Kunstgruppe, Pulverteich 21 18:00 mhc - Magnus-Hirschfeld- Centrum, Bi-Pan- Stammtisch, Borgweg 8 19:00 Aids-Hilfe Hamburg e.V., Infoabend: Projekt „Dietrich“- Interesse ein Generationsprojekt mitzugestalten?, Lange Reihe 30 NORD Kultur 20:00 Cine-k, CSD Filmrolle: Call me by your name, Bahnhofstr. 11, Oldenburg DI 5.6. BREMEN Szene 20:00 RAT & TAT, Schwule Väter Bremen, Theodor- Körner-Str. 1 Wellness 16:00 PERSEUS Club Sauna, Geiertag, Ermäßigter Eintrittspreis mit Seife, Waller Heerstr. 126 HAMBURG Kultur 22:30 Zeise Kinos, Zeise Latenight - Sneak Preview, OmU, Friedensallee 7/9/2016 Party 20:00 Contact Bar, Penny-Pincher, Men only. Der Abend für alle Pfennigfuchser. Bis 22 Uhr, Danziger Str. 51 Szene 16:00 Hein & Fiete, Test & Beratung, Bis 20 Uhr. Anonym, kostenlos, ohne Anmeldung., Pulverteich 21 Erotik 9:00 Erotixx, Bi-Day, Hamburger Berg 36 HANNOVER Szene 20:30 Andersraum, BDSM Stammtisch, Asternstr. 2 2.6. SAMSTAG | HAMBURG ZWEI JAHRE MANHATTAN Diesmal setzt das Team noch einmal einen oben drauf, denn es gibt ordentlich was zu feiern und zwar den 2. Geburtstag Partyreihe. Gast-DJ des Abends auf dem Technofloor wird Alejandro Alvarez sein. Und auf dem Pop- und R’n’B-Floor erwartet euch DJ Berry E.. Mit dabei sind natürlich auch wieder wie gewohnt die MANHATTAN-Residents Berkenkamp, TeeJay & Fabi B. hinnerk gratuliert. 2.6., Manhattan, Fundbureau, Stresemannstr. 114, Hamburg, S Holstenstraße, 23 Uhr FOTO: RAINER STURM/PIXELIO.DE

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.