Aufrufe
vor 4 Jahren

hinnerk 0416

  • Text
  • Hamburg
  • Erotik
  • Szene
  • Pulverteich
  • Reihe
  • Schwule
  • Hannover
  • Kultur
  • Spielbudenplatz
  • Kino

Essen & Trinken 14

Essen & Trinken 14 AFTER- SHOW-DINNER Mit RICARDO M. IM RESTAURANT „ZUM ALTEN RATHAUS“ Da ich zum Opening wegen einer Damenoberbekleidungsverkaufsschulung terminlich verhindert war, musste Olaf Scholz im November letzten Jahres das neue Restaurant „Zum Alten Rathaus“ in der City eröffnen. Vielen Dank noch mal fürs Einspringen, Olaf! Passte auch nicht schlecht, denn in diesem mega-top-historischen Baudenkmal befand sich über 600 Jahre lang das alte Hamburger Rathaus – also so viel Geschichte, die ich nicht mal VHS-Gängern zumuten möchte. Bevor ihr einschlaft: Unter gotischen Säulen im netten Nikolaiviertel haben gewiefte Gastro-Profis versucht, Tradition und Moderne zu verknüpfen. Was ihnen in jedem Fall gelungen ist: lecker Essen! Sensationeller Service! Ich kuschel mich ganz hinten rechts auf die Lederbank und bestelle mir eine Zarin! Zum Alten Rathaus, Börsenbrücke 10, Hamburg, U Rathaus, www.zar-hamburg.de ESSEN Ganz Zar, hatte ich etwas anderes auf der Speisekarte erwartet als strammer Max, Labskaus und Erbsensuppe. Gnädig ließ ich mich drauf ein. Und rastete aus. Beim kross-frischen Brot, dem Gruß aus der Küche, dem Erbsensüppchen, meinem Labskaus. Sah spektakulärer aus, als sie schmeckte: die Zaren-Kugel zum Dessert. Auffallend: alles mit viel Zarentamtam auf modernen Trend-Tellern dekoriert. TOP! TOP! TOP! TRINKEN Ich nehme – an meine Leserschaft denkend – zum Auftakt den Cocktail „Die Zarin“. Sie prickelt zitronig, die Alte. Der Riesling – ja, ja, ich bin ein Fan dieser Frauenweinsorte! – begeistert und betüdelt mich so sehr, dass ich ihn empfehle: 2015er Karl Pfaffmann Riesling aus der Pfalz! TOP! TOP! TOP! BEDIENT WERDEN Muss ich mehr sagen, als dass diese unterhaltsame, äußerst liebenswürdige, kecke Zarin, äh: Bedienung, zuvor in internationalen TOP!-Häusern wie Brenners Parkhotel, in Pariser Premium-Promi-Hotels und hier in Hamburg bei der Poleddo tätig war? Das ZAR kann sich glücklich schätzen! TOP! TOP! TOP! FOTO: ROMAN HOLST / ROMAN-HOLST.TUMBLR.COM FOTOS: ??? SITZEN Ist ja alles letztlich Geschmacksache, nich?! Ich sitze an einem der für Hamburg historischsten Orte, staune über neugotische Spitzbögen und – ich meine wow!: echt local history! – dann noch mehr über die etwas zu laute Fahrstuhlmusik, orangefarbene (!) Deckenbeleuchtung und eine weiße Kunstleder-Kosmetiktuch-Box am Empfangscounter. TOP! TOP! FEIERN Wurde mit großem Brimborium inklusive Bürgermeister eingeweiht, diese auch nach außen was hermachende Gotik- Stube mit diversen Ebenen und Nischen. Promi-Schuppen? Hätte man wohl gern. In der Mitte eine von allen Seiten zugängliche Bar. Zentral gelegen, mietbar. Und wie gesagt: orangefarbene (!) Event-Illumination bereits vorhanden. TOP! TOP! RICARDO M. IM APRIL • 23.4., CLUB-BINGO! MIT RICARDO M., CLUB 20457, OSAKAALLEE 8, HAMBURG, U ÜBERSEEQUARTIER, 20 UHR FLIRTEN City halt. Hanseatisch. Was soll ich sagen? Die Hoffnung stirbt zuletzt, oder so. Nein, ins ZAR geht man mit seinen Eltern, die auf Hamburgbesuch sind, oder mittags mit irgendwas Geschäftlichem. Wer Trieb verspürt, sollte diesen auf seine Zunge lenken. Wegen dem Essen, dem guten. 28.4., KARAOKE-SLAM PRÄSENTIERT VON RICARDO M., GRÜNER JÄGER, NEUER PFERDEMARKT 36, HAM- BURG, U FELDSTRASSE, 21 UHR WWW.RICARDO-M.COM

15 Essen & Trinken FOTO: JOERG MEYER Bar/Restaurant NENI UND BOILERMAN Das Alte Hafenamt als ältestes Gebäude der Hafencity ist wieder da. hinnerk Hotelpartner 25hours hat ordentlich investiert und dem ehrwürdigen Gemäuer neuen Charme eingehaucht. Für Gourmets und Nachtschwärmer gibt es einen weiteren Grund, auch abends auf Entdeckungsreise durch den neuen Stadtteil „ im” Wasser zu gehen. •ck NENI Endlich findet man Haya Molchos kulinarisches Mosaik aus verschiedensten ostmediterranen Einflüssen auch in der Hansestadt. Ihre Philosophie: Balagan. Alle sitzen an einem Tisch und teilen sich die Speisen – ein sympathisches Durcheinander. Neben den achtzig Plätzen im Restaurant wartet auch eine großzügige Terrasse auf Besuch. THE BOILERMAN BAR Im ehemaligen Kartenraum des Alten Hafenamts schlägt das Herz des Hauses: In der Boilerman Bar können Hotelgäste und Nachbarn gleichermaßen einen typischen Highball genießen – ein unkomplizierter Drink in bester Qualität, serviert in gefrorenen Gläsern. Frieren muss hier aber keiner, denn die dunkelblauen Wände und Holzmöbel geben der Bar eine warme Atmosphäre. Unübersehbar: die drei erhaltenen gusseisernen Säulen an der Bar und das Konterfei des alten Hafenmeisters an der Wand. Und wer es etwas privater mag, der kann sich in den Blue Room, eine separate Lounge, verkriechen. Nur 4,99 % für den S-Autokredit! * Osakaallee 12 / Eingang Überseeboulevard, Hamburg, www.25hours-hotels.com Fahrtwind ist einfach. Günstig und schnell: Ihre Gebraucht- oder Neuwagen-Finanzierung in allen Haspa Filialen oder auf haspa.de/autokredit FOTO: STEPHAN LEMKE FOR 25HOURS HOTELS Meine Bank heißt Haspa. * Repräsentatives Beispiel gemäß § 6a Absatz 3 Preisangabenverordnung (PAngV): Nettokreditbetrag 10.000 €, Vertragslaufzeit 78 Monate, monatliche Rate 150 €, Gesamtbetrag 11.689,63 €, gebundener Sollzins 4,88 % p.a., effektiver Jahres zins 4,99 % (Voraussetzung: Einreichung Zulassungsbescheinigung Teil II inner - halb von 4 Wochen nach Auszahlung). Nettokreditbeträge: 2.500 bis 80.000 €. Vertragslaufzeit: 12 bis 120 Monate. Ihren Vertrag schließen Sie mit S-Kreditpartner GmbH, einem spezialisierten Verbundpartner der Sparkassen-Finanzgruppe.

Magazine

CHECK #3
rik Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
CHECK #3
CHECK #2
CHECK #1
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Dezember 2020 / Januar 2021
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.