Aufrufe
vor 2 Monaten

gab September 2021

38 KULTUR Showtime KICK

38 KULTUR Showtime KICK LA LUNA Mit neuem Elan sowie einigen neuen Arrangements und Songs geben die Ladies von Kick La Luna ein vibrierendes Sommerkonzert im Rahmen der Grüne Soße Festspiele auf dem Frankfurter Roßmarkt. Ethno Funk und Bossa Soul, afro-brasilianische Grooves und butterzarte Vocals – kaum eine andere Band bietet eine solch weltmusikalische Bandbreite – und kann darüber hinaus auf eine 25-jährige Bandgeschichte blicken. Für das Sommerkonzert kommen die Kicks in Komplettbesetzung als Quintett auf die Bühne. Coole Sache! *bjö 5.9., Grüne Soße Festzelt, Roßmarkt, Frankfurt, 20 Uhr, www.gruene-sosse-festival.de, www.kicklaluna.com FOTO: WOLFGANG SCHMIDT / TÜBINGEN NIGHT QUEENS Travestie, Komik und Parodie kommen monatlich bei den Night Queens auf die Bühne. Gastgeberin Jessica Walker hat wieder drei Gastqueens im Rucksack und damit gibt’s ein Wiedersehen mit drei bereits bestens bekannten Stars: Power-Girl Kelly Heelton, die Mainzer Glamour-Drag Gracia Gracioso sowie Paradiesvogel André Castell. Schillernd! *bjö 18.9., Moxy Frankfurt East, Hanauer Landstr. 162, Frankfurt, 20 Uhr, www.nightqueens.de Bereits im November des vergangenen Jahres wollten die in Berlin aktiven Queens Sheila Wolf und Tara Darson ihr glitzerndes Burlesque Festival nach Frankfurt bringen. Im Oktober 2021 soll die Show nun stattfinden – und sie ist in der Tat very special: Mit Swing-Sounds, Meister*innen der Kunst des erotischen Entblätterns (ja, es gibt auch männliche Burlesque-Tänzer) sowie eleganten Cabaret-Künstler*innen entführt das Burlesque Festival in die Zeit der 50er und 60er Jahre. Zusammen mit dem stilechten Interieur der Club-Bar der Jahrhunderthalle und dem leisen Klirren von Eiswürfeln im Whiskeybecher verspricht das ein stilechter Abend zu werden! Den PREVIEW BURLESQUE FESTIVAL FRANKFURT Die Club-Bar der Jahrhunderthalle in Frankfurt-Höchst bildet mit ihren Holzvertäfelungen, Porzellanraumteilern und einer Spiegelwand den richtigen Rahmen für eine opulente Show mit Burlesque-Strip und Entertainment der Spitzenklasse. Spürsinn für erotisches Entertainment haben Dragqueen Sheila Wolf und Showgirl Tara Dawson schon in Berlin bewiesen – Sheila Wolf ist Produzentin der Vaudeville Variety Revue, des Boylesque Drag Festivals Berlin, Co-Produzentin der erfolgreichen Hotel Gl’Amouresque Burlesque Show und des Neuen Berliner Tuntenballs. Tara Darson ist ein professionelles Showgirl, entwickelt eigene Choreografien für sich und andere Tänzer*innen und war in der Serie „Babylon Berlin“ zu sehen. *bjö 8. + 9.10., Club der Jahrhunderthalle, Pfaffenwiese 301, Frankfurt, 20 Uhr, www.frankfurt-burlesque-festival.de FOTO: OVERLINE.TV FOTOS: ANDREY KEZZYN Sheila Wolf Tara Darson

TRUDES Live Night Die unermüdliche Trude Trash lädt im Oktober erneut zu einer ihrer berüchtigten Live Nights mit verschiedenen Gästen – diesmal im Kulturforum Bad Vilbel Dortelweil. PREVIEW KULTUR 39 FOTO: MATTHIAS KIEFL Nur nicht entmutigen lassen: Getreu ihrem Motto „Wer den Kopf in den Sand steckt, wird ganz schnell am Po erkannt“ macht Trude Trash weiter und präsentiert am 1. Oktober ein neues Travestieprogramm mit neuen Gaststars live on stage. Mit dabei ist die norddeutsche Gigi la mer, die beweist, dass Travestieglamour keine Altersbeschränkung kennt; Gigi interessierte sich schon immer für die Illusion der Verwandlung, widmete sich aber erst im Ruhestand voll und ganz dieser Passion. Die junge Electra Pain performt Hits der 80er bis heute und zeigt dabei queer-politische Haltung. Kollegin Martha Pfahl ist auch in der Fastnachts- Bütt sicher und hat bereits in Trudes Live Night mitgewirkt. Auch Tarabas van Luk, der Glitzervogel mit einem Faible für Strass, Highheels, Leder, Musical und Impression der letzten Live Night Arien ist wieder mit von der Partie. Einen ganz neuen Showtouch bringt Markus Wissel alias der Puppenbändiger auf die Bühne: Mit seinen fantasievollen Figuren zaubert er eine ganz andere Art der Illusion auf die Travestiebühne. Gastgeberin Trude hält die bunte Truppe zusammen und geizt dabei nicht mit frecher Conference und knalligen Songs. Tipp: Tickets im Vorverkauf sichern! Für Getränke und Speisen ist vor Ort gesorgt! *bjö 1.10., Kulturforum Bad Vilbel Dortelweil, Dortelweiler Platz 1, Bad Vilbel, 20 Uhr, Infos und Tickets über www.trash-girls.de

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.