Aufrufe
vor 4 Monaten

gab September 2021

DER LEXUS NX 300h HYBRID

DER LEXUS NX 300h HYBRID ALS TAGESZULASSUNG ELEKTRISIERE DEINEN SOMMER. > Mehr entdecken auf lexus.de/nx BARPREISANGEBOT – PREISVORTEIL 11.690 € 39.410 € * Barpreis als Tageszulassung UPE 51.100 € ** LEXUS FORUM FRANKFURT Autohaus NIX GmbH Hanauer Landstraße 431 www.lexusforum-frankfurt.de LEXUS FORUM DARMSTADT Autohaus NIX GmbH Gräfenhäuser Straße 79 www.lexusforum-darmstadt.de Lexus NX 300h Style Edition: Hybrid mit Benzinmotor, 114 kW (155 PS), und Elektromotor, 105 kW (143 PS), Gesamtsystemleistung 145 kW (197 PS), Hubraum 2.494 cm 3 , Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 6,0/5,7/5,9 l/100 km, CO 2 -Emissionen kombiniert 135 g/km, CO 2 -Effizienzklasse A+. Gesetzlich vorgeschriebene Angaben gem. Pkw-EnVKV, basierend auf NEFZ-Werten. Die Kfz-Steuer richtet sich nach den häufig höheren WLTP-Werten (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 7,4–7,0 l/100 km, CO 2 -Emissionen kombiniert nach WLTP 169–159 g/km). Abbildung zeigt Sonderausstattung. * Preis gültig für unsere Tageszulassungen aus 06/2021 und nur solange der Vorrat reicht. ** Unverbindliche Preisempfehlung der Toyota Deutschland GmbH (Lexus Division), Toyota-Allee 2, 50858 Köln, per Juli 2021, inkl. MwSt., inkl. Überführung, zzgl. Zulassungskosten. Hauptsitz: Autohaus NIX GmbH, Frankfurter Straße 1–7, 63607 Wächtersbach

INTRO 3 Inhalt SZENE 4 Frankfurt 12 Rhein-Main- Neckar 16 Mannheim 18 Stuttgart 20 Essen & Trinken 22 Special: Bundestagswahl 30 Kultur 40 Wohnen 43 Design 44 Pink Pages 50 Homoskop LEBEN • Musik • Kunst • Buch LIEBE GAB-LESER*INNEN, voller Zuversicht starten wir in den September und mit uns startet auch die Kulturszene: Vom Schauspiel Frankfurt über die Oper, dem English Theatre bis zur Dresden Frankfurt Dance Company gibt’s Zerstreuung, Inspiration und Empowerment. Wie schön, dass wir Kultur genießen dürfen. Auch mit Freiluft-Konzepten kann man sich noch einmal auf entspannte Get-together freuen: Vom La Gata Straßenfest bis zur Stuttgarter Lovepop-Sause mit Hafen-Flair. Einziger Wermutstropfen: Das geplante CSD-Fest auf dem Frankfurter Opernplatz wird nun doch nicht stattfinden können. Zur Bundestagswahl haben wir Kandidat*innen von sechs Parteien zu queerpolitischen Fragen Stellung beziehen lassen – und alle sind sich einig, dass queere Rechte weiterhin gestärkt werden müssen. Zum Beispiel die Ergänzung des Art. 3 Grundgesetz um sexuelle und geschlechtliche Orientierung. Da fragt man sich, wieso das nicht schon längst geschehen ist; die Verhandlungen laufen seit Jahren! Am 19. September gibt es daher auf dem Frankfurter Paulsplatz einen lautstarken Aktionstag – für die Ergänzung des Art. 3 Grundgesetz. Achtet auf euch und die anderen – und bleibt gesund! Björn Berndt Kostenlos epaper. männer. media Alle Magazine online und als App! IMPRESSUM Herausgeber: Christian Fischer (cf) & Michael Rädel (rä) Chefredakteur: Michael Rädel (rä) (V.i.S.d.P.) Stellv. Chefredakteur: Christian Knuth (ck) KONTAKT: Frankfurt: T: 069 83044510 Fax: 069 83040990, redaktion@gab-magazin.de Berlin: Degnerstr. 9b, 13053 Berlin, T: 030 4431980, F: 030 44319877, redaktion.berlin@blu.fm Hamburg: T: 040 280081-76 /-77, F: 040 28008178, redaktion@hinnerk.de Köln: T: 0221 29497538, termine@rik-magazin.de, c.lohrum@rik-magazin.de München: T: 089 5529716-10, redaktion@leo-magazin.de MITARBEITER: Chefredaktion Frankfurt: Björn Berndt (bjö) Mitarbeiter: Frank Daschmann (fd), Christian K. L. Fischer, Patrick Heidmann, Benjamin Hofmann (Horoskop), Dagmar Leischow, Leander Milbrecht, Jessica Purkhardt (jp), Dirk Rueder (dr), Steffen Rüth, Marcel Schilling (mas, Termine, online), Peter Zamer (pez) Lektorat (ausgewählte Texte): Tomas M. Mielke, www.sprachdesign.de Art-Direktion: Janis Cimbulis Grafik: Susan Kühner Cover: Phil Dlab / Salzgeber & Co. Medien GmbH ANZEIGEN: Berlin: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Ulli Pridat: ulli@blu-event.de Charly Vu: charly.vu@blu.fm München: Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Köln: Charles Lohrum (cl): c.lohrum@rik-magazin.de Hamburg: Jimmy Blum (jb): jimmy.blum@hinnerk.de Frankfurt: Sabine Lux: sabine.lux@gab-magazin.de Christian Fischer (cf): christian.fischer@blu.fm Online: Charly Vu: charly.vu@blu.fm DIGITAL MARKETING: Dirk Baumgartl (dax): dirk.baumgartl@blu.fm VERLAG: blu media network GmbH, Degnerstr. 9b, 13053 Berlin Verwaltung: Sonja Ohnesorge Geschäftsführer: Hendrik Techel, Christian Fischer (cf) Vertrieb: Pickup, Ecco, Eigenvertrieb Druck: PerCom, Vertriebsgesellschaft mbH, Am Busbahnhof 1, 24784 Westerrönfeld Abonnentenservice: Möller Medien Versand GmbH, Tel. 030-4 190 93 31, Zeppelinstr. 6, 16356 Ahrensfelde, Gläubiger-ID DE06 ZZZ 000 000 793 04 Unsere Anzeigenpartner haben es ermöglicht, dass du monatlich dein gab Magazin bekommst. Bitte unterstütze beim Ausgehen oder Einkaufen unsere Werbepartner. Es gilt die gab Anzeigenpreisliste (gültig seit 1. Dezember 2020). Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Abbildung oder Erwähnung einer Person ist kein Hinweis auf deren sexuelle Identität. Wir freuen uns über eingesandte Beiträge, behalten uns aber eine Veröffentlichung oder Kürzung vor. Für eingesandte Manuskripte und Fotos wird nicht gehaftet. Der Nachdruck von Text, Fotos, Grafik oder Anzeigen ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags möglich. Für den Inhalt der Anzeigen sind die Inserenten verantwortlich. Bei Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Der Gerichtsstand ist Berlin. Abonnement: Inlandspreis 30 Euro pro Jahr, Auslandspreis 50 Euro pro Jahr. Bei Lastschriften wird die Abogebühr am 3. Bankarbeitstag des laufenden Monats abgebucht. Die Anzeigenbelegunsgeinheit blu media network GmbH blu / leo / gab unterliegt der IVW-Auflagenkontrolle GEMEINSAM FÜR UNSERE STADT! Werde jetzt aktiv für soziale, kulturelle, ökologische Projekte & Vereine in unserer Stadt. www.mainFrankfurt.org Großer Spendentag am 20. September 2021. Jetzt mitmachen! Eine Initiative der Frankfurter Sparkasse.

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.