Aufrufe
vor 4 Jahren

GAB Oktober 2017

18 ESSEN & TRINKEN

18 ESSEN & TRINKEN Adolon: Auf dem Olymp der Genüsse Mit einem guten Auge fürs Detail ebenso wie mit Geschmack und Leidenschaft versteht es das Adolon in der Weberstraße Eleganz und Rustikales, Kolorit und Ambiente zu einer Wohlfühlzone zu verschmelzen: Backsteinwand trifft Polster, Gewürzfläschchen steht neben Kristall, Kontrast neben Harmonie … In dieser gepflegten Atmosphäre stellt sich uns Melina vor, die den Service für den Abend übernimmt. Sie berät heiter und sehr gut, denn es war keineswegs übertrieben, dass die Vorspeisenplatte zum Naschen auch für uns drei Gäste reichen würde. Die Größe der Portionen im Adolon ist stattlich, Klassiker wie Bifteki und Suvlaki (15,20 und 15,90 Euro) sind außergewöhnlich fein und ganz besonders raffiniert gewürzt sowie mit guten Beilagen oder leckerem Salat versehen. Eine umfangreiche Tageskarte lässt dem Koch mit fantastischen Fisch- und Fleischgerichten weiteren Spielraum für köstliche Kreationen – und uns für den großen Genuss. Die butterzarte Lammkeule mit Okra-Schoten merken wir uns gerne – und auch die freundliche Melina, die uns mit einem milden Metaxa verabschiedet. *pez Restaurant Adolon – Hellenic Flavours, Weberstr. 90, Frankfurt, 069 90 50 27 86, Di bis Sa 17 – 24 Uhr, So 15 – 24 Uhr, Montag Ruhetag, www.adolon-restaurant.de Afterwork in der Trattoria Tridico FOTO: PEZ GASTROTIPP VON PETER ZAMER FOTO: PEZ Sommer, Sonne, Meer: Zumindest kulinarisch können das Ristorante und die Trattoria Tridico unweit der Messe das „Dolce Vita“ zu jeder Jahreszeit zelebrieren. Das Familienunternehmen von Michele und Nellina Tridico bietet leckere Gerichte aus ihrer kalabrischen Heimat, die man im lichtdurchfluteten Raum am Fuße des Tower 185 genießen kann. Von Pasta, köstlichen Fleischgerichten bis hin zu prächtigem Fisch reicht das Angebot der Speisekarte. Ein spezielles Angebot hat sich das Team für die Donnerstage in der Trattoria ausgedacht: Ab 17:30 Uhr gibt es einen lockeren After-Work-Treff mit Antipasti-Büffet und einem Aperitivo inklusive für 16 Euro pro Person. So kann der Abend ganz entspannt beginnen! *dr Tridico, Friedrich-Ebert-Anlage 35 – 37, Frankfurt, Mo – Fr 11:30 – 22:30 Uhr, Sa und So 11:30 – 15 Uhr und 17:30 – 23:30 Uhr, www.ristorante-tridico.de Eliá Restaurant, Inh. Pavlos Maios Frankenallee 111, 60326 Frankfurt a.M. Tel.: 069-9731-9661 restaurant@elia-frankfurt.de Öffnungszeiten: So. bis Fr.: 11:30 - 14:30 und ab 17:00 Uhr Sa. ab 17:30 Uhr Warme Küche bis 14:00 bzw. bis 22:00 Uhr

ESSEN & TRINKEN 19 FOTOS: JAN DEPPICH / WWW.FACEBOOK.COM/JAN.DEPPISCH Stilbruch – Die Weinbar Andreas Hau und seine Lebenspartnerin Ingrid haben ihre Vorliebe für gute Tropfen Wein zum Beruf gemacht und Anfang August ihre eigene kleine Weinbar „Stilbruch“ eröffnet. Der freundliche Laden mit Kaffeehaustühlen, einem gemütlichen Sofa und kleinen Bistrotischen ist eine kleine Oase an der Berliner Straße, unweit des Paulsplatz und der Kleinmarkthalle. „Die Idee zur Weinbar kam eigentlich aus einer Weinlaune heraus“, erzählt Andreas, der auf eine siebenjährige Erfahrung in der Klub- und Gastronomie-Szene zurückblicken kann. „Wir sind mit Freunden oft auf den Wochenmärkten unterwegs und wenn die Märkte am späten Nachmittag schließen, möchte man gern noch irgendwo hingehen“. In der Stilbruch-Weinbar kann man den Abend gut beginnen – oder eben gemeinschaftlich ausklingen lassen. Im Angebot stehen momentan Weine aus Rheinhessen, vornehmlich vom Rollanderhof. Dazu gibt es typische Knabbereien wie Käse oder Oliven. „Wir sind aber immer auch auf der Suche nach neuen Weinen“, erzählt Ingrid, „Wir horchen auf das Feedback der Gäste und lassen uns inspirieren“. Ganz entspannt – und so ist auch die Atmosphäre im Stilbruch. Ab und an gibt es einen musikalischen Liveact in der Bar, und natürlich kann die Bar auch für kleinere Feste genutzt werden – mit der Nähe zum Römer samt Standesamt zum Beispiel ideal für einen Umtrunk nach der Trauung. Alles in allem ein schöner Ort zum Genießen. *bjö Stilbruch – Die Weinbar, Berliner Str. 37, Frankfurt, Mo bis Fr ab 17 Uhr, Sa ab 14 Uhr, www.facebook.com/STILBRUCHWeinbar Platia Restaurant Gesch.Fhr. Pavlos Maios Bornheimer Landstr. 77 D-60316 Frankfurt am Main Tel.: 069-1749-8888 restaurant@platia-frankfurt.de Öffnungszeiten: Montag - Sonntag ab 17:00 Uhr Warme Küche bis 23:00 Uhr

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.