Aufrufe
vor 5 Monaten

gab November 2022

  • Text
  • Maennermedia
  • Zeit
  • Mannheim
  • Infos
  • Frankfurter
  • Musik
  • Beratung
  • Kino
  • Schwule
  • November
  • Frankfurt

20 ÖKOLOGIE AUSSTELLUNG

20 ÖKOLOGIE AUSSTELLUNG FOTOS: DR. HILKE STEINECKE Eine Hummel in den Fängen der Veränderlichen Krabbenspinne Raupe des Königskerzen Mönchs FASZINIERENDE INSEKTEN Wer kennt den stahlblauen Grillenjäger, den Königskerzen-Mönch oder die große Lehmwespe? Außer Biologen wahrscheinlich niemand; das macht die die aktuelle Fotoausstellung in der Villa Leonhardi im Palmengarten aber umso spannender! Dr. Hilke Steinecke musste für ihre Insekten-Fotoserie mit bizarren Formen und seltenen Exemplaren nicht weit reisen: Alle gezeigten Insekten leben in der Rhein- Main-Region und wurden im Palmengarten und dem angrenzenden Botanischen Garten entdeckt. „Der Palmengarten und auch der Botanische Garten haben mit Orten wie den Insektenwiesen oder dem Goethe-Garten für Insekten viel zu bieten“, meint Kustodin Steinecke, „daher sehen wir sie hier besonders häufig – auch seltene und spezielle Arten. Es ist schön zu sehen, dass man den Tieren ein Refugium bieten und sie so gleichzeitig erforschen kann.“ Der Palmengarten Frankfurt nimmt regelmäßig an Forschungsprojekten zu verschiedenen Naturthemen teil, zum Beispiel SLInBio, einem Bundesprojekt zur Unterstützung der Insektenvielfalt, der Vermittlung von Information über die sechsbeinige Spezies sowie der Dokumentation der Artenvielfalt in Deutschland. Bei den Forschungen werden immer wieder interessante Insekten entdeckt. „Die aktuelle Ausstellung soll im Rahmen dieses Verbundprojekts neben einer kontinuierlichen fachlichen Bestandsaufnahme von Insekten und weiteren vielseitigen Publikumsformaten rund um unser aktuelles Leitthema ‚Blüten- und Bestäuberökologie‘ einen Beitrag dafür leisten“, so Patrizia Germandi, Biologin und Leiterin der Kommunikation im Palmengarten. Die Fotoausstellung ist freitags bis dienstags zu den Palmengarten-Öffnungszeiten in der Villa Leonhardi zu sehen. *bjö Mehr Infos über www.palmengarten.de und www.botanischergarten-frankfurt.de AUSSTELLUNG FOTO: STEFANIE KÖSLING, MUSEUM FÜR KOMMUNIKATION FRANKFURT KLIMA_X Unser Konsumverhalten muss sich ändern, wenn wir die voranschreitende Verschlechterung der Umweltbedingungen verlangsamen oder stoppen möchten. Wer etwas ändern möchte, muss es einfach ändern. Leicht gesagt – aber warum fällt es uns so schwer, trotz besseren Wissens alte Gewohnheiten abzulegen? Ist es reine Bequemlichkeit, sind es fehlende Ideen oder fehlende (finanzielle) Mittel, die uns hindern, unser Verhalten zu ändern? Eine Ausstellung im Frankfurter Museum für Kommunikation möchte genau das erforschen: „Veränderungen erfolgen nicht ohne emotionale Beteiligung und jeder Mensch erlebt, verarbeitet und bewertet sie anderes“, heißt es dazu im Ankündigungstext der Ausstellung, die seit dem 13. Oktober zu sehen ist. Im Verlauf des Ausstellungs-Parcours kann jede*r Besucher*in nicht nur seinen eigenen Veränderungstyp kennenlernen, sondern bekommt auch Role Models und gute Beispiele für wegweisende Veränderungen aufgezeigt. *bjö Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53, Frankfurt, www.klima-x.museumsstiftung.de

STORE IN FRANKFURT Neue Kräme 25 60311 Frankfurt Tel 069-92020336

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.