Aufrufe
vor 2 Jahren

GAB November 2020

  • Text
  • Kino
  • Stuttgart
  • Mannheim
  • Erotik
  • Eintritt
  • Kultur
  • Gasse
  • Sauna
  • Szene
  • Frankfurt
gab – das Gaymagazin

24 BÜHNE KAMMEROPER Der

24 BÜHNE KAMMEROPER Der Titel – Die Reise nach Davos FOTO: GALLI THEATER MUSICAL Helden in Wiesbaden Die Nibelungensage inszeniert als eingängiges Rock-Musical? Das Wiesbadener Galli Theater traut sich noch mehr: Der Drache wird von Siegfried mit einem für ihn viel zu großen Schwert eher aus Hilflosigkeit denn Kampfesgeist erstreckt und die stattliche Brunhild zeigt dem schwächlichen König Gunther wo der Hammer hängt. Respektlos oder komödiantische Huldigung? Selbst rausfinden! *bjö 6.11., Galli Theater, Adelheidstr. 21, Wiesbaden, weitere Vorstellungen am 7., 27. und 28.11., www.galli-wiesbaden.de Dass die titelgebende Reise nach Davos weniger ein Skihotel, sondern vielmehr das Weltwirtschaftsforum zum Ziel hat, legt die Genrebezeichnung der Monooper „über das Begehren der Macht“ nahe. Des Rätsels Lösung offenbart sich am 7.11., wenn die Uraufführung, eine Auftragskompositon der Kammeroper Frankfurt, über die Bühne geht. Libretto und Musik FOTO: EDWARD, PEXELS.COM, GEMEINFREI stammen von Stanislav Rosenberg, den man in Frankfurt und international nicht nur als Komponist, sondern auch als Pianist, Liedbegleiter und Arrangeur kennt. *mas 7.11., Unitarische Freie Religionsgemeinde, Fischerfeldstr. 16, Frankfurt, 19:30 Uhr, weitere Vorstellungen: 9., 10., 12.11., www.kammeroper-frankfurt.de Seit 50 Jahren FLIESEN BAD DESIGN Benzstraße 3 • 64546 Mörfelden-Walldorf • Tel.: 06105 / 3 30 67 Öffnungszeiten: 9.00 – 12.30 + 14.00 – 18.00 Uhr • Sa. 9.00 – 12.30 Uhr www.fliesen-kny.de

OPER Don Pasquale Im Herbst seines Lebens wünscht sich der raffgierige Junggeselle Don Pasquale eine Frau an seiner Seite. Dumm nur, dass seine Wahl auf Norina fällt, die ihrerseits lieber mit dem mittellosen Ernesto den Bund fürs Lebens einginge. Abhilfe schafft Doktor Malatesta, der eifrig das Intrigenrad zum Laufen bringt, wodurch am Ende der reiche, arme Don Pasquale düpiert im Regen stehen gelassen wird. Die Oper Frankfurt zeigt das belcanistische Meisterwerk von Gaetano Donizetti im Bockenheimer Depot, mit Simone Di Felice im Wechsel mit James Hendry am Pult und Florina Ilie in der Rolle der Norina und Donato Di Stefano im Wechsel mit Simon Bailey in der Titelrolle. Regie führt Caterina Panti Liberovici. *mas FOTO: FERDINANDI BÜHNE 25 FOTO: BARBARA AUMÜLLER 6.11., Bockenheimer Depot, Carlo-Schmid-Platz 1, Frankfurt, 19:30 Uhr, weitere Vorstellungen: 7., 8. (18 Uhr), 11., 13., 14., 15. (15:30), 17., 18., 21., 24., 25.11., www.oper-frankfurt.de Donato Di Stefano singt die Titelrolle Florina Ilie singt die Norina EXTRAORDINARY. INTERIORS. Charles und Ray Eames entwarfen den Lounge Chair in den 1950er Jahren mit dem Ziel, einen eleganten Sessel mit ultimativem Komfort zu schaffen. Er avancierte zu einem ihrer bekanntesten Entwürfe und gilt als Klassiker der modernen Möbelgeschichte. Am 4./5.12. können Sie dabei sein, wie dieser Klassiker live bei uns von Vitra gefertigt wird. Wir freuen uns auf Sie. LEPTIEN 3 • KONZEPTIONEN UND OBJEKTE FÜR DEN RAUM GMBH • Grosse Friedberger Strasse 29–31 • 60313 Frankfurt am Main • www.leptien3.de

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.