Aufrufe
vor 5 Monaten

gab Juli 2022

  • Text
  • Frankfurt
  • Menschen
  • Queere
  • Juli
  • Frankfurter
  • Vielfalt
  • Stuttgart
  • Zeit
  • Musik
  • Schwule
  • Maenner.media

4 CSD FRANKFURT SPECIAL

4 CSD FRANKFURT SPECIAL 30 JAHRE CSD FRANKFURT FOTOS: BJÖ Mit der Jubiläumsausgabe des CSD Frankfurt findet das Communityfest zum ersten Mal seit Pandemiebeginn wieder in gewohntem Rahmen statt – inklusive Demo und dem Straßenfest auf der Konstablerwache. Unter dem Motto „30 Jahre CSD Frankfurt …. und kein bisschen leiser“ gibt es anlässlich des CSD-Jubiläums in diesem Jahr viele Specials: Zum einen werden bereits im Vorfeld des CSD-Wochenendes die Pride Weeks gefeiert: Ab dem 1. Juli werden stadtweit viele queere Veranstaltungen angeboten – das Rahmenprogramm umfasst zum Beispiel Filmvorführungen, Comedy-Shows, Party-Specials sowie queere Führungen zur lesbischen und schwulen Geschichte Frankfurts. Natürlich darf auch eine Ausstellung zur Geschichte des CSD Frankfurt nicht fehlen. Die Info-Straße des CSD – der Basar der Vielfalt – wird verlängert und reicht nun von der Konstablerwache über die Große Friedberger Straße auch noch über den Regenbogenkreisel hinweg bis in die Alte Gasse. Dort findet sich neben den Infoständen der vielfältigen Vereine, Gruppen und Institutionen auch die Kulturbühne mit einem alternativen Bühnenprogramm: Kleinkunst, Kabarett, Diskussionsrunden und mehr! Geplant ist außerdem eine extra Tanz-Area am Ende des Basars der Vielfalt. Das Fest auf der Konstablerwache startet bereits am Donnerstagabend mit einer Letzte Karten sichern! SPIDER MURPHY GANG Unplugged 16.09.2022 | Stadthalle Oberursel Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr Eine Veranstaltung der Frankfurter Sparkasse Tickets ab 25 Euro bei Frankfurt Ticket RheinMain: Hotline: 069 1340-400 oder www.frankfurt-ticket.de Vorverkaufsstellen: Oberursel (Ticketshop), Kumeliusstr. 8 | Frankfurt (Alte Oper), Opernplatz 1 Hanau (Hanau Laden), Am Freiheitsplatz 3 | Neu-Isenburg (Ticketshop Hugenottenhalle), Frankfurter Str. 152 oder über Eventim. Es gelten die aktuellen Corona-Vorgaben der Hessischen Landesregierung!

CSD FRANKFURT SPECIAL 5 Filmvorführung und einem entspannten Get-together. Auf der Konstablerwache sind die Stände der Wirt*innen lockerer platziert – so hat man mehr Platz zum Treffen, Feiern und Beisammensein – queeres Empowerment, ganz einfach gemacht! Der CSD Verein wünscht sich, dass für Getränke und Speisen die dortigen Stände solidarisch in Anspruch genommen werden. Durch die Pandemie haben viele der Bars und Lokale finanziell gelitten – beim CSD wünscht man sich daher auch in dieser Hinsicht verantwortungsvolles Handeln. Der CSD Verein setzt in diesem Jahr außerdem einen besonderen Schwerpunkt auf die Themen „Awareness“ und „Barrierefreiheit“. Für beide Themen wurde die komplette CSD-Veranstaltung neu gedacht und umfangreiche Verbesserungen im Service vorgenommen. Mehr dazu gibt’s in unserem Interview mit CSD-Vorständin Britta Helfrich auf den folgenden Seiten. Dort findet sich auch alles Wissenswerte rund um den CSD 2022. 14. – 17.7., www.csd-frankfurt.de DAS COMMUNITYFEST AUF DER KONSTABLERWACHE Speisen, Getränke und Szene-Wirte gibt’s auf dem Konstablerwache-Plateau – und natürlich die Hauptbühne mit einem bunten Programm. Festzeiten Konstablerwache: Do, 14.7. ab 18 Uhr Warm Up und Open Air Kino Fr, 15.7., 15 – 1 Uhr Sa, 16.7., 14 – 1 Uhr So, 17.7., 15 – 22:30 Uhr DER BASAR DER VIELFALT Die Infostraße des CSD wurde zum Jubiläum verlängert: von der Großen Friedberger Straße über den Regenbogenkreisel bis in die Alte Gasse. Hier gibt’s Infostände, die Kulturbühne und eine Tanz-Area. Fr, 15.7., 15 – 22 Uhr Sa, 16.7., 12 – 22 Uhr So, 17.7., 14/15 – 20 Uhr www.männer.media/regional/gab www.csd-frankfurt.de FOTO: CSD FRANKFURT DAS CSD PROGRAMM- BOOKLET Alle Infos zum CSD Frankfurt gibt’s im handlichen Format des CSD-Programm- Booklets: Alles zur Demo, zum Straßenfest, Events rund um den CSD sowie der Partyfahrplan kompakt auf einen Blick! Das CSD-Programm-Booklet ist der Juli-Ausgabe des GAB Magazins beigeklebt und ist natürlich am CSD-Wochenende erhältlich, unter anderem am Infostand des CSD Vereins und in der GAB-Lounge auf dem Basar der Vielfalt. *bjö

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.