Aufrufe
vor 7 Monaten

gab Juli 2022

  • Text
  • Frankfurt
  • Menschen
  • Queere
  • Juli
  • Frankfurter
  • Vielfalt
  • Stuttgart
  • Zeit
  • Musik
  • Schwule
  • Maenner.media

FOTO: AHSS, CSD

FOTO: AHSS, CSD FRANKFURT 24 CSD FRANKFURT SPECIAL – VERANSTALTUNGEN AM CSD-WOCHENENDE FOTO: AHF AWARENESS Maincheck_up CSD-Special Zum Start in das CSD-Wochenende bietet der Maincheck eine Special Test-Nacht: Am Vorabend des ersten Festtages besteht dort die Möglichkeit, sich auf STIs testen zu lassen. Im Angebot stehen HIV-Schnelltests der 3. Generation (sie können mögliche Infektionen nach 12 Wochen Risikokontakt nachweisen), sowie Tests auf Chlamydien, Tripper, Hepatitis B und C und Syphilis. Um die Wartezeit etwas unterhaltsamer zu gestalten, gibt’s Musik von Nachwuchs-DJ Ar35. Natürlich bleiben die regulären Testangebote des Maincheck weiterhin bestehen: jeden Montag und Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr steht das Angebot ohne Voranmeldung zur Verfügung – dann allerdings ohne DJ. *bjö 14.7., Maincheck, Friedberger Anlage 24, Frankfurt, 19 – 21 Uhr, www.maincheck.de RELAX LSKH Chillout ZONE Das LSKH bietet im Trubel des CSD-Wochenendes eine „ChillOutArea“ zum Entspannen. Es gibt Getränke, nette Unterhaltungen und interessante Bücher zu entdecken sowie Gelegenheit, sich mit dem Angebot des queeren Kulturhauses vertraut zu machen. Eine gute Gelegenheit außerdem, sich die Ausstellung zu 30 Jahren CSD Frankfurt anzuschauen, die LSKH am CSD-Wochenende zu sehen ist (siehe dazu auch Seite 28/29). *bjö 15.7. – 17.7., Chillout ZONE und Ausstellung 30 Jahre CSD, LSKH Queeres Kulturhaus, Klingerstr. 6, Frankfurt, www.lskh.de FOTO: REIC NOPANEN, UNSPLASH.COM, GEMEINFREI FOTO: DYKE*MARCH FRANKFURT SICHTBARKEIT dyke*march 2022 Der dyke*march Frankfurt geht in die vierte Runde – traditionell am CSD-Freitag. Dykes* demonstrieren für ihre Interessen, stellen politische Forderungen und zeigen, wie vielfältig die lesbische und queere, frauenliebende und genderqueere Bewegung ist – lesbische Sichtbarkeit ist eines der Hauptanliegen des dyke*marchs. Angeführt wird der Zug von den Dykes on Bikes. *bjö 15.7., Start am Römer, 18:30 Uhr, Ziel: Klingerstraße vorm LSKH, www.facebook.com/dykemarchfrankfurt/ AKTION Stöckelschuh-Wettlauf Ein Knaller am CSD-Samstag ist der Stöckelschuh-Wettlauf, der in diesem Jahr sein 10. Jubiläum feiert. Die Disziplin ist so simpel wie trickreich: Ein Sprint auf High-Heels. Die Erfahrung hat gezeigt: High-Heels-Erfahrene müssen nicht zwangsläufig die schnellsten Sprinter*innen sein – auf die Technik kommts an! Auf alle, die’s am besten meistern, warten tolle Preise. Renn-Stöckel können vor Ort ausgeliehen werden, anmelden muss man sich nicht – einfach vor Ort sein! *bjö 16.7., CSD-Infostraße Basar der Vielfalt, Große Friedberger Straße, Treff am START (ZIEL Kulturbühne), 19 Uhr

DER SOMMER IST DA! 4 X IN FRANKFURT! Große Bockenheimer Str. 46 Tel. (069) 283804, Mo-Fr 9 – 19:30, Sa 9 – 19 Uhr Die Kleinmarkthalle, Hasengasse 5 – 7 Tel. (0170) 6969364, Mo-Fr 8 – 18, Sa 8 – 16 Uhr Konstablerwache (B-Ebene) Tel. (069) 976 90 935, Mo-Fr 8 – 20, Sa 10 – 20, So 9 – 16 Uhr Alice im Blumenland: Mainzer Landstr. 326 Tel. (069) 7384013, Mo Fr 8 – 18:45, Sa 8 – 15 Uhr WWW.BLUMEN-MEISTER.COM

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.