Aufrufe
vor 3 Jahren

GAB Juli 2018

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Szene
  • Gasse
  • Erotik
  • Eintritt
  • Kultur
  • Stuttgart
  • Metropol
  • Konrad

BUCH KINDERBUCH

BUCH KINDERBUCH Anderssein ist nicht schlecht Eine Stinkwanze hat den beiden Kaninchen nicht zu sagen, wen sie lieben und heiraten dürfen! Marlon** und Wesley, zwei putzige Klopfer, lieben sich und wollen „nie wieder ohne den anderen hoppeln“. Doch die Stinkwanze will es ihnen verbieten! Denn „Kaninchenjungs müssen Kaninchenmädchen heiraten.“ Auch wenn Wesley beteuert, dass Marlon „das Kaninchen seines Lebens ist.“ Die Stinkwanze mit Mike-Pence- Frisur interessiert das wenig: „Ich bin der größte Stinker und ich bin die Nummer eins. Ich bin der größte Stinker und ich habe das Kommando. Ihr. Seid. Anders. Und Anderssein ist schlecht.“ Zeit, die Verhältnisse umzudrehen! Der größte Stinker muss nicht der mächtigste sein! Ein hervorragendes (Kinder-) Buch, das keinen schwul, lesbisch oder trans* macht (beruhigt euch, liebe Angst- Wutbürger!), aber ein Buch, das zeigt, das man Systeme ändern kann und muss, wenn sie Leid verursachen. Zu Recht ein Bestseller in den USA. *rä www.rivaverlag.de **Das gleichnamige Haustier von US-Vizepräsident Mike Pence war ursprünglich die Hauptfigur eines Bilderbuches, das seine Tochter veröffentlichte. Dann brachte der US-Comedian John Oliver eine furios erfolgreiche Parodie auf das Buch heraus. Mit einem schwulen Karnickel. PSYCHOLOGIE Erfüllung kommt von innen Ja, Gelassenheit kann man lernen. Ja, Stress führt zu Burnout. Doch wie entkommt man der Tretmühle aus Kollegendruck und Kundenmeckern? Manchmal nervt und stresst die Arbeitswelt. Oder die Familie, die, so lieb man sie hat, auch jede Menge Ansprüche an einen stellt („Warum bist du denn auch weggezogen, wir renovieren gerade ...“). Da fällt es mitunter schwer, gesund zu leben, einmal durchzuatmen, zur Ruhe zu kommen. Aber es geht! Denn eigentlich will einem ja niemand etwas Böses (Ausnahme ist die Arbeitswelt, aber auch da gilt: Dein Leben endet nicht mit einer Auszeit vom Arbeitsleben!). Das Buch „Finde deinen inneren Mönch – 12 Wege zu mehr Gelassenheit“ von Tim Schlenzig gibt Hilfestellung, besser zu leben, glücklicher zu werden. Auch der Autor fühlte sich einst gefangen. Eine innere Stimme – Schlenzig nennt sie den „inneren Mönch“ – verlangte immer lauter nach Veränderung, nach Kündigung statt Karriere. Also schmiss er alles hin und teilt seitdem seine Erfahrungen in dem Blog myMONK, den heute Hunderttausende lesen. Es gibt also immer einen Plan B, auch wenn der manchmal nicht gleich zu entdecken ist. Ein tolles, tolles Buch! *rä Tim Schlenzig: Finde deinen inneren Mönch – 12 Wege zu mehr Gelassenheit, Dudenverlag SEXUALITÄT Weg vom Druck, hin zur Freude Männer haben es schwer, sexuelle Erregung können sie nicht vortäuschen. Und der/die Partner erwarten immer volle Befriedigung. FOTO: EUROCREME.COM Stress? Ein abturnend kreischender Bossy Bottom? Einfach kein Interesse mehr? Oder einfach zu viel selbst gemachten Druck im Kopf, dass man der Größte, Beste und Ausdauerndste sein muss? Jeder Mann war in seinem Leben schon einmal in der Situation, dass er – egal ob passiv oder aktiv dabei – keine Erektion beim Sex hatte. Eigentlich keine Katastrophe, doch genau dann merkt ein Mann, wie viel Stress er sich eigentlich selbst macht. „Mir ist es wichtig, alle einzubeziehen, denn je weiter Mann sich vom Mainstream der Männlichkeits- und Beziehungsvorstellungen entfernt, umso härter trifft einen die Beziehung zwischen Männlichkeit und Penisproblemen, um die es in diesem Buch geht“, verrät Autor Michael Sztenc über sein Buch „Klappt’s? Vom Leistungssex zum Liebesspiel – Ein Übungsbuch für Männer“. „Ich habe Übungen zusammengestellt, die dabei helfen, ein besseres Gespür für den Körper und die eigene Erotik zu entwickeln. Somit ist es auch ein Buch für Männer, die keine Probleme haben, sich aber besser kennenlernen und wohlfühlen wollen.“ Wir verlosen das Buch auf www. blu.fm/gewinne. *rä Michael Sztenc: „Klappt’s? Vom Leistungssex zum Liebesspiel – Ein Übungsbuch für Männer“, Hirzel Verlag, ISBN 978-3-7776-2714-4

TERMINE 83 TERMINE imJuli SO 1.7. FRANKFURT Party 16:00 Anlegestelle Eiserner Steg, Das Schwejk Party- Boot, Ein Schiff namens Linda, Abfahrt 17 Uhr, Eisener Steg Szene 15:00 Lucky‘s, Kaffee & Kuchen, bis 17:00 Uhr nur 3,50 Euro, Große Friedberger Str. 26 19:00 Krawallschachtel, Rolf is back!, Alte Gasse 24 21:00 bluebar, Weekend Closing, Chill, Dance & Getränke- Special bis 8 Uhr, Alte Gasse 34 Erotik 6:00 Metropol Sauna, Take a Chill Pill, DJ bis morgens, Cruisen am Nachmittag. Schaumparty ab 17h, Konrad Adenauer Str. 15 6:00 Saunawerk, Wochenendsauna, Fr bis Mo früh durchgehend, After-Party 3-9 Uhr nur 14 Euro, Eschersheimer Landstr. 88 12:00 Jerome Kino, Nackt, Show me yours, I‘ll show you mine, Elbestr. 17 12:00 New Man bei Dr. Müller, Kinotag, alle Filme für 10 Euro, Kaiserstr. 66 1:00 Metropol Sauna, Nachtsauna, nur 10 Euro bis 7h, Küche die ganze Nacht (7,50 Mvz), Konrad Adenauer Str. 15 MANNHEIM Szene 16:00 Café Klatsch, Kaffee-Klatsch, lecker Gorilla Kaffee, köstliche Kuchen & tratsch mit Dolo, Hebelstr. 3 22:00 Club Action Disco, Queen-Lili in the House, U5 13 Erotik 13:00 Galileo City Sauna, No Limits Night, durchgehend von Samstag 13 Uhr bis Montag 1 Uhr geöffnet, heute Aufgüsse zur vollen Stunde 16-19 Uhr, O7 20 18:00 Jails, Naked Party, Angelstr. 33 STUTTGART Szene 21:00 Boots, Karaoke, Bopserstr. 9 REGION Party 23:00 Schlosskeller- Disco, Schrill + Laut, After Schlager Show Trash Party, Marktplatz 15, Darmstadt MO 2.7. FRANKFURT …und Wünsche werden wahr! …individuelle Anfertigung von Ringen in exclusivem Design sowie Georg Jensen Schmuck… Bärenstrasse 2, 65183 Wiesbaden 0611/300286 www.jeweller-gill.de Szene 16:30 Switchboard, Main- Test, HIV-Schnelltest, Syphillis- und Hepatitis-B/C-Test bis 18.30 Uhr, Alte Gasse 36 20:00 Radio Sub, On Air, schwul, unterhaltsam, bunt bis 22:00 Uhr, Radio X,, FM 91.8 MHz / Kabel 99.85 MHz Party 18:00 Opernplatz, Rosa Montag, Showtime mit Travestie-Ikone Sophie Russel, den Acoustic-Musikern Floh & Chris und Ötzi-Double Uwe Engel, Opernplatz Erotik 12:00 Metropol Sauna, Cruising + Bi Open, Wiedereintritt gratis, bis 14h nur 13,50. U26 nur 9,50, Bi-Open- Party 17-2h für Mann und Frau mit DJ barbecute björn, Konrad Adenauer Str. 15 12:00 Saunawerk, Youngstar Wochenstart, bis 28 Jahre freier Eintritt, Mindestverzehr 12 Euro, ab 22 Uhr Nachtsauna, Eschersheimer Landstr. 88 1:00 Metropol Sauna, Nachtsauna, nur 10 Euro bis 7h, Küche die ganze Nacht (7,50 Mvz), Konrad Adenauer Str. 15 MANNHEIM Szene 18:00 Café Klatsch, Cocktail Abend, 3 Cocktails bestellen, der 4. geht auf‘s Haus, Hebelstr. 3 22:00 Club Action Disco, Mixed Music, mit Dj Dominic und Getränkespecials, U5 13 STUTTGART Szene 19:00 Café Monroe‘s, Happy Hour, bis 22:00, Schulstr. 3 Erotik 10:00 Pour Lui Gaysauna, Saunaspaß, bis 2 Uhr, Frühaufsteher aufgepasst: Nur 10 Euro Eintritt bis 10:10 Uhr!, Schmidener Str. 51 DI 3.7. FRANKFURT Szene 11:00 Radio Sub, On Air, schwul, unterhaltsam, bunt, FM 91.8 MHz / Kabel 99.85 MHz 14:00 Switchboard, Telefonberatung für homosexuelle Männer 60+, bis 16 Uhr, Alte Gasse 36 14:30 Switchboard, Café Karussell, Offener Treff für Schwule ab 60: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht 4.0, Alte Gasse 36 20:00 Lucky‘s, Karaoke, mit Bejamin C. Berg oder Dennis Jovchev, Große Friedberger Str. 26 20:00 Switchboard, VollesRohr, Stammtisch des Freundeskreis schwuler Motorradfahrer Frankfurt, Alte Gasse 36 21:00 bluebar, Latino Fever mit René, Latin Music und Getränke-Special bis 2 Uhr, 2-8 Uhr After Hour, Alte Gasse 34 22:00 Stall, Happy Hour, Half Price till Midnight, open till 4, Stiftstraße 22 Erotik 10:00 New Man bei Dr. Müller, Jungs unter 25, erm. Eintritt 10 Euro, Kaiserstr. 66 12:00 Metropol Sauna, Hammerdienstag, Uwes Eintopf gratis ab 18h, Happy- Hour 22h: Getränke 50%. U30 nur 9,50. Schaumparty ab 24h, Konrad Adenauer Str. 15 12:00 Saunawerk, 2 for 1 / Youngstar, Zwei zum Preis von einem: Bei Eintritt ohne Ermäßigung freien Eintritt für Samstag sichern (mit Mvz. 18 Euro), bis 28 Jahre heute freier Eintritt (Mvz 12 Euro), ab 22 Uhr Nachtsauna, Eschersheimer Landstr. 88 15:00 Amsterdam Sauna, Massage, Waidmannstr. 31 1:00 Metropol Sauna, Nachtsauna, nur 10 Euro bis 7h, Küche die ganze Nacht (7,50 Mvz), Konrad Adenauer Str. 15 2.7. MONTAG | FRANKFURT BI OPEN Männer, Frauen, Trans*-Leute, Homound Bisexuelle treffen sich monatlich zur Bi Open Saunaparty. Egal ob mit lässigem Handtuch um die Hüfte oder im raffinierten Beach-Outfit: Flirten, loungen, cruisen und feiern geht hier locker zusammen. Von Drinks und Flirts an der Bar bis Action im Sauna- und Kabinenbereich ist alles drin. Stündliche Sauna-Aufgüsse mit Gastgeber Michel und relaxte Sounds von DJ barbecute björn bringen das entspannte Wellness-Feeling für Körper, Geist und Seele. Schwulensauna für alle! *bjö 2.7., Metropol Sauna, Konrad Adenauer Str. 15 (Zugang über Schwedenkronenplatz, Große Friedberger Str.), Frankfurt, 17 – 2 Uhr, www.facebook.de/BiOpen.Sauna MANNHEIM Szene 22:00 Club Action Disco, Mixed Music, mit Dj Dominic und Getränkespecials, U5 13 STUTTGART Szene 22:00 Café Monroe‘s, Karaokeabend, mit DJ Bernd, Schulstr. 3 Erotik 10:00 Pour Lui Gaysauna, Saunaspaß, bis 2 Uhr, Frühaufsteher aufgepasst: Nur 10 Euro Eintritt bis 10:10 Uhr!, Schmidener Str. 51 14:00 Viva-Sauna, Partnertag, 2 Eintritt für 20 Euro, Charlottenstr. 38 21:00 Eagle, Happy Hour, bis 22 Uhr, Mozartstraße 51 REGION Szene 18:00 Jokus, Les- BiSchwules Jugendcafé – Café Queer, Alter 14 - 27, Ostanalage 25a, Gießen MI 4.7. FRANKFURT Szene FOTO: EFES, PIXABAY.COM, GEMEINFREI 14:00 LIBS, JuLe-Treff, offener Treff für lesbische, bi- und trans* Mädchen zwischen 14 und 20 Jahren, Alte Gasse 38 16:00 Zum Schwejk, After Work, 20 bis 22 Uhr Happy Hour, Schäfergasse 20

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.