Aufrufe
vor 1 Jahr

gab Januar 2020

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Eintritt
  • Erotik
  • Szene
  • Kultur
  • Gasse
  • Stuttgart
  • Mannheim
  • Termine
  • Januar

16 ESSEN & TRINKEN FOTO:

16 ESSEN & TRINKEN FOTO: PEZ GASTROTIPP VON PETER ZAMER Wilder Spaß: ONOCUBES Dass man hier mit Humor und Kreativität zur Sache geht, stellt sich schon beim Betreten des Restaurants heraus. Oberhalb des Grüneburgwegs auf der Eschersheimer Landstraße erwartet den Gast die wohl wildeste Eingangstüre der Stadt: Sie verbirgt sich hinter grünem Monstera-Blattwerk und anderen Pflanzenteilen, und den Eintretenden bleibt nichts anderes übrig, als sich durch den Pflanzendschungel zu schieben, um ins Lokal zu gelangen. Das ist die Mühe aber auch wert, denn wie ein atmendes Bühnenbild entfaltet sich der kleine Gastraum voller Requisiten in schummrig bunter Beleuchtung. Sehr freundlich wirkt dieses Konzept, denn alles behält seinen eigenen Charakter, irgendwo zwischen Kunstatelier, Sea-Life und Garage. Mobiliar und Geschirr sind korrekt auf shabby chic umgearbeitet worden. Die gleiche kreative Sorgfalt finden wir auch auf der Speisekarte: Sie besteht in der Hauptsache aus optisch ansprechenden Bowls-Varianten (12,90 bis 15,90 Euro), die aber jede für sich kulinarisch derart aufregend zusammengestellt ist, dass sie in Schmackhaftigkeit, Gesundheit und Essvergnügen, keinerlei Wünsche offenlässt. Ob mit Lachs, Chicken oder Veggie, die Küche zaubert mit Avocado, Mango, Edamame … sowie mit geheimnisvollen Specialsaucen entsprechend wilde Genüsse in unsere Schüsseln. Ein großer Spaß! *pez Onocubes – Fusion Kitchen & Craft Boutique, Eschersheimer Landstr. 66, 069 97764515, Di bis Fr 11:30 – 15:30 Uhr und 18 – 22:30 Uhr, Sa und So 13:30 – 22:30 Uhr, montags ist Onobreak (Ruhetag), www.onocubes.de Thomas Klüber im Café Utopia FOTO: FREIGUT-FRANKFURT.COM NEUERÖFFNUNG Café Utopia Mitten in der Vorweihnachtszeit hat mitten in Frankfurt ein neues Café eröffnet, das mit seinem Namen und seiner Idee hervorragend zum Start ins neue Jahrzehnt 2020 passt: Das Café Utopia befindet sich im Gebäudekomplex, in dem das Deutsche Romantik Museum im Frühjahr 2020 eröffnet – in unmittelbarer Nachbarschaft zum Goethehaus und der neuen Volksbühne. Mit seinen roten Barock-Samtmöbeln, den Thonetstühlen und Sichtbeton-Flächen bietet es eine gelungene Mischung aus Wiener Caféhaus, Kunst-Galerie und einem modernen Pariser Salon – ein Retro-Future Hang-out! Serviert werden Frühstück, Lunch, lokale Traditionsküche sowie Kaffee und Kuchen. Hinter dem Café Utopia steckt Thomas Klüber (Walden, Oosten, Freigut) und die Galerieflächen werden von Tyrown Vincent kuratiert; derzeit werden Arbeiten des Malers Florian Depenthal gezeigt. *bjö Café Utopia, Große Hirschgraben 17 – 21, Frankfurt, Mo bis Sa 10 – 20 Uhr, www.utopia-frankfurt.com

TOUR Karten für Céline Dion Eine der größten Sängerinnen überhaupt kommt zu uns. Willkommen | Welcome BÜHNE 17 Bekannt wurde Céline Dion ja schon in den 1980ern (sie gewann 1988 den Eurovision Song Contest für die Schweiz), in den 1990ern hatte sie dann mit Welthits wie „My Heart Will Go On“ und „Because You Loved Me“ ihren ersten Karrierezenit, aber auch nach 2000 landete sie mit Erfolgen wie „A New Day Has Come“ und „Encore un soir“ (Platz 1 in Frankreich!) hoch in den Charts. Ihre Livestimme ist ungeschlagen und auch ihre Bühnenpräsenz erfreut. 2020 kommt sie live auf Tour. *rä CÉLINE DION „COURAGE WORLD TOUR“ 17.6.2020, München, Olympiahalle, 19.6.2020, Mannheim, SAP Arena, 21.6.2020, Köln, LANXESS arena, 22.6.2020, Hamburg, Barclaycard Arena, 22.7.2020, Berlin, Waldbühne, www.celinedion.com FOTO: SONY MUSIC israeli kitchen ISRAEL. GRILLABEND Montags ab 17 Uhr Vorspeise Hauptspeise Dessert israel. Bier 25€ / P. GEWINNE Wir verlosen Tickets auf www.blu.fm/ gewinne UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN: Mo 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr Di bis Fr 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr Sa 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr So 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr HERZLICH WILLKOMMEN: Zum Jungen Straße 10 60320 Frankfurt am Main hello@kuli-alma.com +49 (0) 69 / 56 00 55 06 Besuche uns auch auf Instagram und Facebook! Delattre tanzt Dorian Gray Die Mainzer Delattre Dance Company ist seit vielen Jahren regelmäßiger Gast im Frankfurter Gallus Theater. Für ihr neues Handlungsballett „Das Bildnis des Dorian Gray“ diente der gleichnamige Roman von Oscar Wilde als Vorlage: Der junge, bildhübsche Dorian Gray ist der neueste Liebling der Londoner Society. Dorian fürchtet nichts so sehr wie den Verlust seiner eigenen Jugend und Schönheit, und so wird sein sehnlicher Wunsch plötzlich grausame Wahrheit: Anstelle seiner selbst altert ein gemaltes Portrait von Dorian – und nicht nur das: Dorians Persönlichkeit verändert sich zu einer skrupellosen, egoistischen Persönlichkeit, die selbst vor Mord nicht zurückschreckt. Nach der ausverkauften Frankfurt-Premiere im November kommt das Stück im Januar noch einmal ins Gallus Theater. *bjö 10. und 11.1., Gallus Theater, Kleyerstr. 15, Frankfurt, 20 Uhr, www.gallustheater.de FOTO: KLAUS WEGELE, DELATTRE DANCE COMPANY

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.