Aufrufe
vor 10 Monaten

gab Februar 2020

  • Text
  • Stuttgart
  • Mannheim
  • Schwule
  • Kultur
  • Eintritt
  • Erotik
  • Gasse
  • Szene
  • Sauna
  • Frankfurt

34 PARTY-RÜCKBLICK

34 PARTY-RÜCKBLICK Party like it’s 1999 Jingle Bears Gayvengers in Concert Auch 2020 wird weiterhin wie 1999 gefeiert: Die erfolgreiche „Party like it’s 1999“ mit den Sounds der 90er- und 00er-Jahre gab am 4.1. den Startschuss ins neue Partyjahr! Host Jessica Walker begrüßte Dani Klorex als Stargast! Tina aus dem Lucky’s lud zusammen mit Ralf Bareuter (Club 78) ins Karlson zur Jingle Bears-Party für alle, die es etwas kerliger mögen – wie Tina, die als Weihnachts-Elf für Stimmung sorgte. Mehr davon, bitte! Bei der Gayvengers-Show sorgten die Frankfurter Top-Queens Rosa Rosetta Trash, Trude Trash, Jessica Walker, Kelly Heelton, Electra Pain, Tante Gladice und Vanessa P. unter der Leitung von Bäppi und mit Unterstützung von Tarabas van Luk für eine abwechslungsreiche Drag- und Travestie-Revue (unser Schnappschuss zeigt die Crew im Backstage). Das war so erfolgreich, dass es auf jeden Fall eine Fortsetzung geben wird – munkelt man schon jetzt! *dr FOTOS: FD FOTO: OVERLINE.TV FOTO: SKY PROJECT FOTO: MATTHIAS KIEFL Und wieder ist viel passiert in Frankfurt: Das Comeback war bei Redaktionsschluss noch mit dem Totalumbau und der Renovierung beschäftigt. Bilder folgen wenn das Lokal fertig ist! In der bluebar hat Cassandra wieder Einzug gehalten, in der Krawallschachtel hat ein Teil des Personals gewechselt und bei Norbert in der Autograph’s Bar ist alles beim Alten – Grund genug also für eine ausgiebige Szenerunde! Weihnachten und Silvester wurde selbstverständlich überall gefeiert. Zum Schluss landeten wir im Na und?, wo am 31.12. Ibrahims Geburtstag gefeiert wurde und der Laden zum Bersten voll war (Foto 1). Im neuen Jahr ging es dort natürlich unermüdlich weiter! Es gibt auch eine neue Partyreihe: Die monatliche „Queer-Session“ im Zoom- Club, unweit des ehemaligen Blue Angel. Als After-Work-Treff und spätere Party gedacht, findet die zweite Session als „Einhorn“-Party statt – made by Macher Cem (Foto 2). Wir lassen uns überraschen! Auch in letzter Zeit wieder stärker durch mich frequentiert ist das gute alte Lucky’s bei Tina, hier ein Schnappschuss mit Tobi (Foto 3) und zum Schluss noch ein hübsches Foto mit dem Titel „Junge Dame trifft Tobi und Bilel“ (Foto 4). Wir sehen uns überall Bis zum nächsten Mal, Euer Frank

WENIGER LAST MEHR LUST Zu wissen was alles in deiner HIV-Therapie steckt, kann dich gelassener machen. Sprich mit deinem Arzt, was für dich und dein langfristig gesundes Leben am Besten ist. WENIGER HIV MEHR DU Mehr Infos unter LiVLife.de PM-DE-HVU-ADVT-190031 Okt 2019

Magazine

rik Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
blu November/Dezember 2020
Leo November/Dezember 2020
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Dezember 2020 / Januar 2021
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.