Aufrufe
vor 1 Jahr

GAB Dezember 2020

gab – das Gaymagazin

32 GESCHENKE Voller

32 GESCHENKE Voller Kaffeegenuss Ein kräftiger Espresso zum Wachwerden am Morgen oder ein leckerer Caffè Crema zwischendurch? Mit dem neuen Tchibo Vollautomaten Esperto Caffè in Deep Red klappt das ganz einfach und schnell auf Knopfdruck – und mit frisch gemahlenen Bohnen sogar besonders aromatisch. Wer’s kräftiger mag, kann mit der Doppio-Taste die doppelte Getränkemenge zaubern oder mit der „Intense+“-Taste einen stärkeren Kaffee brühen. Der kompakt designte Vollautomat in limitiertem „Deep Red“ macht sich schick in jeder Küche und ist bereits ab 194 Euro (mit TchiboCard) erhältlich. Tipp: Zusammen mit dem schmucken Aufschäum-Milchkännchen aus Edelstahl in gold oder silber und der Rarität des Jahres „Esperanza Paraíso“ mit feinen Noten von Himbeere und Milchschokolade kann man ein hüb- Geschenke-Trio schnüren! *dr www.tchibo.de sches SPEZIALITÄTEN Weihnachten bei Sunflower Das Sunflower Gartencenter im Norden Frankfurts bietet auf seiner riesigen Fläche mehr als Pflanzen für Wohnung, Balkon und Garten sowie die erforderliche Technik zur Gartenpflege. Gerade in der Weihnachtszeit gibt’s hier viel zu entdecken: In der Dekoabteilung findet man zum Beispiel viel Inspiration für glitzernden Adventsschmuck. Auch die Grillwelt ist im Winter einen Ausflug wert: Die Ausstellung präsentiert Profi-Grillstationen – spannend nicht nur für den vorausplanenden Käufer fürs Angrillen im nächsten Frühjahr, sondern auch für die Ganzjahresgriller; mitunter findet man gerade jetzt hier tolle Angebote. Auch der Frischemarkt hat sich herausgeputzt und bietet frisches Obst und Gemüse, knusprige Backwaren, italienische und Südtiroler Spezialitäten sowie ausgewählte Feinkost. In der eigenen Vinothek findet man die dazu passenden Weine – auch fürs Weihnachts- oder Adventsdinner. Der ultimative Geschenktipp sind die individuell gepackten Präsentkörbe und -boxen, die mit kulinarischen Leckereien bestückt werden, denen niemand widerstehen kann. Das beweist: Auch im Winter lohnt sich ein Ausflug ins Sunflower Gartencenter; Parkprobleme gibt’s keine, Dank der hauseigenen überdachten Parkflächen. *dr Sunflower Gartencenter, Markthalle und Restaurant, Am Martinszehnten 15, Frankfurt, www.sunflower-gartencenter.de FOTOS: SUNFLOWER

SPIELEN FOTO: RICH FL, PIXABAY.COM, GEMEINFREI Darts – Sport mit Konzentration Geschicklichkeit und Präzision – darauf kommt es beim Darts-Spiel an. Ein Sport, der fast vergessen war, erlebt nun sein Revival. Das bestätigt Andrea Müller von Dotzert in der Töngesgasse: „Dartboards schienen eine Zeit aus der Mode gekommen zu sein, aber in den vergangenen Monaten stieg die Nachfrage – und so bieten wir es wieder an“. Und beim Spezialisten bekommt man nicht nur das richtige Profi-Equipment sondern auch die fachlich-kompetente Beratung rund um das Spiel mit Zielscheibe und Wurfpfeilen. Denn Darts und das Zubehör kann zur echten Wissenschaft werden: Das Gewicht und Material der Darts-Pfeile, unterschiedlich gestaltete Fly-Varianten oder die Beschaffenheit des Boards – bei Dotzert gibt’s das vom Profi-Hersteller Harrows; alles will bedacht und ausgewählt werden, muss aber nicht schrecken, denn letztendlich ist Darts ein Sport, der Geschicklichkeit und Präzision fordert und fördert. Daher funktioniert Darts auch ohne Wissenschaft als geselliger Feierabendspaß und willkommene Alternative zum TV-Abend auf der Couch. *bjö Gesehen bei Dotzert, Töngesgasse 21, Frankfurt, www.dotzert.de FOTO: BÜRSTENHAUS Geschenke aus dem Bürstenhaus NÜTZLICHES Wem der Sinn nach schönen und dabei auch noch nützlichen Weihnachtsgeschenken steht, ist im Frankfurter Bürstenhaus bestens aufgehoben. 1.500 Artikel finden sich im Ladengeschäft in der Töngesgasse – nicht nur Bürsten für Haut und Haar oder Reinigungsartikel und Besen stehen hier im Angebot, es gibt auch Rasierpinsel, feine Hornartikel, Handtücher von Hoffmann und Leitner sowie duftige Seifen von Fabre und Klar und viele weitere Haushaltshelfer in ausgesucht bester Qualität, zum Teil handgearbeitet und exklusiv fürs Bürstenhaus hergestellt. Für Angelika Kleine und ihr Team sind die Hygienebestimmungen bereits gelebter Alltag – und auch die Kunden halten sich daran, erzählt Angelika Kleine. „Unser Geschäft ist mit einem Hepa 14-Luftfilter ausgestattet und ich möchte, dass wir alle ein gutes Gefühl im Laden haben“. Ihr Tipp: Die Weihnachtseinkäufe zeitlich großzügig planen, damit bei kaltem Schmuddelwetter das Warten vorm Geschäft nicht unangenehm wird. „Wir sind gut gerüstet und frohen Mutes“, ergänzt Angelika Kleine. Das Bürstenhaus feiert 2026 übrigens sein 100-jähriges Bestehen! *dr Bürstenhaus, Töngesgasse 27, Frankfurt, www.buerstenhaus.de Single ist Wecker. Liebe ist wachgeküsst. Finde deine Liebe

Unsere Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Onlinemagazin

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.