Aufrufe
vor 1 Jahr

GAB Dezember 2019

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Eintritt
  • Kultur
  • Erotik
  • Szene
  • Gasse
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Kino

6 FRANKFURT Community

6 FRANKFURT Community BÄRBEL IS BACK TO BIRMINGHAM! Seit Anfang November hat Bärbel wieder die Nachtschicht im Birmingham Pub übernommen. Von Dienstag bis Samstag ist unsere Gute von 22 bis sechs Uhr früh hinterm Tresen zu treffen, und neben Klopfern und guter Laune gibt’s auch immer ein gutes Gespräch. Dienstags bis samstags, Birmingham Pub, Battonnstr. 50, ab 22 Uhr, Frankfurt FOTO: JHARNUM, PIXABAY.COM, GEMEINFREI FOTO: PRIVAT SWINGING CHRISTMAS JAZZ Die SwitchKultur-Gruppe um Ralf Döblitz und Hubert E. präsentiert die traditionelle Weihnachtsshow, die in diesem Jahr besonders jazzig ausfällt: Live-Musik gibt’s vom „Duo in Motion“ mit Marc Jolliffe (Piano und Gesang) und Frank Ebert (Posaune, Sousaphon und Gesang). Dazu werden Gedichte und Geschichten vorgetragen die auf die Feiertage einstimmen – und natürlich serviert die hessenESSEN-Küche einen leckeren Weihnachtsteller. Kling Glöckchen Swing! *bjö 14.12., Switchboard, Alte Gasse 36, Frankfurt, 19:30 Uhr, www.switchboard-ffm.de FOTO: PRIVAT SYREENA MARS IST DIVA DELUXE 2019 Mit einer fulminanten Show ist Syreena Mars zur DIVA DELUXE 2019 gewählt worden. Qualifiziert für das DIVA DELUXE-Finale hatte sich die Frankfurter Queen bereits im Vorfeld als Gewinnerin des Drag Slam- Contests – hier ist also mächtig viel Energie am Start! Wir haben Syreena zum Interview getroffen. *bjö Herzlichen Glückwunsch zum Titel Diva Deluxe 2019! Was bedeutet es für dich, Drag zu sein? Drag ist für mich die Verkörperung all meiner Leidenschaften zu Make-up, Mode und Performance. Besonders die Freiheit, alles zu sein was ich mir vorstellen möchte, finde ich toll an Drag. Mein Drag ist fern von Geschlechterrollen und -schubladen, ich möchte das machen, was ich fühle, nicht das, was die Gesellschaft oder Community mir vorschreibt zu sein. Drag hat keine Regeln für mich. Du musst keine tolle Frau darstellen und du musst auch nicht zwingend ein homosexueller Mann in Frauenkleidern sein. Jeder kann DIVA DELUXE 2019 Drag machen, denn für mich bedeutet Drag zu allererst Performance und Freude. Es gehört viel Mumm dazu, und alleine das ist es Wert, gefeiert zu werden. Ich sag’ immer, wenn dein Leben ein buntes Paillettenkleid ist, dann zeige ich, wenn ich Drag mache, nur genau eine dieser Pailletten, quasi wie unter dem Mikroskop; manchmal grün, manchmal blau, manchmal hellgelb! Seit wann bist du als Drag unterwegs und was hat dich inspiriert? Ich mache seit eineinhalb Jahren Drag. Ein einzelnes Vorbild oder Idol gibt es nicht, eher viele Inspirationen. Ich war immer fasziniert von Science Fiction, Aliens und von starken eigenständigen weiblichen Charakteren in Film und TV. Wo kann man dich in Frankfurt treffen? In Frankfurt trifft man mich unregelmäßig auf Szenepartys, öfters im Robert Johnson und natürlich bei meinen Auftritten; diese teile ich immer rechtzeitig über Instagram mit. www.instagram.com/syreenamars/ Das glamouröse Event hatte in diesem Jahr mit einigen technischen Schwierigkeiten zu kämpfen; Manja vom Team kommentierte dies wie folgt: „Ich entschuldige mich, auch im Namen meines Teams, für die vielen Pannen und die daraus resultierende angespannte Stimmung und Kommunikation“. Gleichzeitig bedankte sie sich bei allen Beteiligten des Abends, insbesondere bei den sechs Finalistinnen: „Ihr habt was Tolles geleistet, seid stolz auf euch“. Das Team möchte die Ereignisse nun erst einmal sacken lassen um dann eine verbesserte DIVA DELUXE-Organisation aufzubauen. *bjö www.facebook.com/divadeluxeffm/

FRANKFURT ROSA WEIHNACHTSMARKT 7 FOTO: BJÖ Die Stonewall Queens Auktion Unsere Queens für Frankfurt: Im August zierten sie das Cover des GAB Magazins! Das kam so gut an, das die Idee entstand, das von Hans Keller fotografierte Covermotiv als großformatigen Druck zu Gunsten der AIDS-Hilfe Frankfurt zu versteigern. Der hochwertige Direktdruck hinter Acrylglas wurde zusätzlich mit den Autogrammen aller sieben Queens veredelt. Am 25.10. wurde das Prachtstück im Switchboard versteigert, Tante Gladice übernahm die Moderation. 300 Euro kamen für die AIDS-Hilfe zusammen, der glückliche Meistbietende war Norbert aus der Autograph’s Bar; dort kann man das glamouröse Bild nun bewundern! *bjö www.autographs-bar.eu, www.hanskeller.com FOTO: BJÖ Noch bis zum 22.12. kann man auf dem Friedrich- Stolze-Platz beim Rosa Weihnachtsmarkt feiern. Die Xtremeties-Crew lädt in urigen Holzhütten zum Aufwärmen mit Glühwein, Feuerzangenbowle und Frankfurter Apfelglühwein. Für den Hunger gibt’s Süßes wie Crêpes, gebrannte Mandeln oder Bethmännchen und natürlich viel Deftiges wie Flammlachs, Reibekuchen, vegane Suppen oder Leckeres vom Grill – und natürlich ein heimeliges Communityfeeling. *bjö 25.11. – 22.12., Friedrich-Stoltze-Platz, Frankfurt, Mo bis Sa 10 – 21 Uhr, So 11 – 21 Uhr, www.xtremeties.de 10.11.2019 – 02.02.2020 ILLUSION NATUR DIGITALE WELTEN MUSEUM SINCLAIR-HAUS Bad Homburg v.d. Höhe Löwengasse 15 www.museum-sinclair-haus.de Eine Institution der Stiftung Nantesbuch gGmbH ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag 14–20 Uhr, Mittwoch bis Freitag 14–19 Uhr Samstag und Sonntag 10–18 Uhr Montags sowie 20.11., 24.12. und 31.12. geschlossen 25., 26.12. und 1.1. 12–18 Uhr Miguel Chevalier, Trans-Nature (Still), 2019 © Miguel Chevalier und VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Magazine

rik Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
blu November/Dezember 2020
Leo November/Dezember 2020
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Dezember 2020 / Januar 2021
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.