Aufrufe
vor 1 Jahr

GAB Dezember 2019

  • Text
  • Frankfurt
  • Sauna
  • Eintritt
  • Kultur
  • Erotik
  • Szene
  • Gasse
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Kino

24 BÜHNE LESUNG IN DER

24 BÜHNE LESUNG IN DER AUTOGRAPH’S BAR FOTO: FREEPIK.COM Am zweiten Advent wird’s literarisch in der Autograph’s Bar: Zur besten Tea-Time gibt es Lyrik und Geschichtliches mit Maria Regina Kaiser und Joachim Durrang. Maria Regina Kaiser ist als Autorin historischer Romane, Krimis und Sachbücher bekannt, für die die studierte Historikerin und Archäologin ihr Wissen in unterhaltsamer Weise nutzt; zum Beispiel in ihrem jüngsten Buch über Hildegard von Bingen, die nicht nur die Geschichte der als Heilige verehrten Nonne lebendig erzählt, sondern auch die Zeit des Mittelalters erlebbar macht. Joachim Durrang hat bereits zur Buchmesse in der Autograph’s Bar aus seinem Gedichtband „Die steinernen Männer“ gelesen. Der Autor und Maler zeichnet in seinen fragmentarischen Sätzen oftmals surreale Szenerien und scharfe Alltagsbeobachtungen. Zusammen mit Maria Regina Kaisers historischen Erzählungen eine eigenwillige, besondere Kombination. *bjö 8.12., Autograph’s Bar, Elefantengasse 11, Frankfurt, 17 Uhr, www.autographs-bar.eu FOTO: PRIVAT Nach einer kurzen Pause im November kehrt der Drag Slam im Dezember zurück auf die Showbühne. Sechs Queens treten im Stil der Poetry- oder Comedy-Slams gegeneinander an. Die Wahl der Mittel ist dabei völlig frei: egal ob Lip Sync, Comedy, klassische Travestie oder eine andere Bühnen-Disziplin – das Publikum muss überzeugt werden! Im Dezember sind die Queens Victoria Van Vicious, Miss Cee, Jolene, Artemis Genesis, Joelie International und DRAG SLAM Edina Knowles dabei. Giselle Hipps und Jessica Walker führen durch den bunten Abend, der im Anschluss galant in die Milk’n’Cream-Party übergeht; Drag Slam-Besuchende müssen keinen erneuten Eintritt zahlen. Wer am Drag Slam teilnehmen möchte, kann sich über die Website für eine der kommenden Shows bewerben. *bjö 14.12., Orange Peel, Kaiserstr. 39, Frankfurt, 20 Uhr, www.dragslam.de 2 x in Frankfurt! PARFUM - PFLEGE - MAKE UP • Thurn-und-Taxis-Platz 1, 60313 Frankfurt • Textorstraße 7, Am Lokalbahnhof, 60594 Frankfurt www.kobberger.de

SCHINKEN UND NICK CAVE AN SILVESTER Auch die Kultur soll zum Jahreswechsel nicht zu kurz kommen. Das Schauspiel Frankfurt lädt zu gleich zwei Vorstellungen am frühen Silvesterabend. Im großen Haus wird die schrille Gesellschafts-Krimikomödie „Der alte Schinken“ gegeben, eine beißende Satire auf das Bürgertum, dessen Gewohnheiten, Habitus und Dünkel kräftig persifliert werden. Könnte sein, dass einem selbst der Zerrspiegel vorgehalten wird. Musikalisch wird’s in den Kammerspielen mit dem Nick Cave-Liederabend „The Fe.Male Trail“, der von Katharina Bach und der Band „bitchboy“ bestritten wird – dämonisch, aufwühlend und intensiv! *bjö 31.12., Schauspiel Frankfurt, Willy- Brandt-Platz, Frankfurt, jeweils 18 Uhr, www.schauspielfrankfurt.de Lo Malinke BÜHNE 25 Seit sich das überaus erfolgreiche Kabarett- Trio Malediva 2014 wegen des gesundheitsbedingten Ausstiegs von Philipp „Tetta“ Müller nach 18 Jahren auflöste, sind Auftritte von Lo Malinke rar geworden. Fleißig war Malinke in FOTO: ROBERT RECKER Die Krimi-Komödie „Der Alte Schinken“ FOTO: FELIX GRÜNSCHLOSS der Zwischenzeit trotzdem und hat Bücher und Drehbücher geschrieben. Der Bühne möchte er aber nicht ganz den Rücken kehren und kommt mit seinem neuen Programm „Aufgeräumt“, das im November 2019 Premiere in der Berliner Bar jeder Vernunft feierte, zurück ins Scheinwerferlicht. Für „Aufgeräumt“ hat er sein Leben in acht Kapitel aufgeteilt: Eltern, Liebe, Geld, Tod, Sex, Beruf, Gesundheit und Haustiere. Erfrischend ironisch setzt er sich mit den Stationen auseinander, garniert das Ganze mit sanften Liebesliedern und kreiert am Ende einen Abend für alle, die Liebe und Freundschaft für absolut notwendig halten. *bjö 19.12., Neues Theater Höchst, Emmerich-Josef-Str. 46a, Frankfurt, 20 Uhr, www.neues-theater.de Wir planen für Sie Lichtkonzepte und Interior Design mit Leidenschaft und Perfektion Eine mit Elan und Passion ausgewählte, hochwertige Leuchtenkollektion namhafter nationaler und internationaler Hersteller erwartet Sie. Fachgerechte Montage auf Wunsch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Showroom Kerstin Lackner und Team Über 500 qm Verkaufsfläche Höhestraß2 31-33 • 61348 Bad Homburg • P im Hof Telefon 06172-928700 • info@das-licht.de • das-licht.de Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10 - 18 Uhr Persönliche Termine außerhalb der Geschäftszeiten nach Vereinbarung.

Magazine

rik Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
blu November/Dezember 2020
Leo November/Dezember 2020
blu November/Dezember 2020
blu September / Oktober 2020
blu Juli / August 2020
blu März / April 2020
DU GEWINNST. HCV VERLIERT. KENNE DEINEN STATUS
blu Gesundheit 2017
blu Juli 2016
blu Mai 2015
hinnerk Dezember 2020 / Januar 2021
hinnerk Oktober / November 2020
hinnerk August/September 2020
hinnerk Juni/Juli 2020
hinnerk April/Mai 2020
hinnerk August 2016
hinnerk Hamburg Juli 2016
hinnerk Bremen/Hannover Juli 2016
gab Oktober 2020
GAB Juni 2020
GAB April/Mai 2020
gab Juli 2016
Leo November/Dezember 2020
Leo Juli / August 2020
Leo März / April 2020
rik Dezember 2020 / Januar 2021
rik Oktober / November
rik August/September 2020
rik Juni/Juli 2020
rik April/Mai 2020
Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.