Aufrufe
vor 4 Monaten

CHECK NRW #2

DEZEMBE COMMUNITY DIE

DEZEMBE COMMUNITY DIE AIDSHILFE KÖLN ZIEHT UM und braucht eure Unterstützung Nach 20 Jahren in einem teilweise maroden, beengten Haus und nach über fünf Jahren Planungszeit zieht die Aidshilfe Köln im Herbst 2021 endlich in neue, barrierefreie Beratungsund Geschäftsräume. REISE GESUNDHE HIV verlie den Schre Tipps für jed Jahreszeit! NACHGEFRAGT CONCH WURST bei „Queen of Drag und mit neuem Alb INTERVIEWS: GUNNAR SOLK AUGUST / SEPTEMBER 2019 | AUSGABE 403 AUGUST / SEPTEMBER 2019 KÖLN In Zukunft gibt es alles unter einem Dach, denn der komplette Verein mit seinen unterschiedlichen Beratungs- und Präventionsangeboten und dem Begegnungs-Café für Menschen mit und ohne HIV zieht in die neuen Räumlichkeiten. Damit endet das größte Bau- und Umzugsvorhaben in der Vereinsgeschichte. Die Aidshilfe Köln hat bereits 500.000 Euro Eigenmittel für den Umbau aufgebracht, sodass die Kosten im neuen Mietverhältnis für die nächsten 20 Jahre unter dem üblichen Marktwert liegen. Doch auf der Zielgeraden fehlen wegen Corona und dem Ausfall von Stiftungsgeldern insgesamt 300.000 Euro. Die geplanten Gelder mussten aufgrund der Pandemie für andere Maßnahmen eingesetzt werden. Durch weniger Spenden-Events und Einnahmen aus dem Beratungs- und Testangebot „Checkpoint“ sowie Mehrausgaben für Digitalisierung und Hygienemaßnahmen ist das Minus entstanden. Die Aidshilfe war aber immer ansprechbar. Es ist gelungen, während des kompletten Lockdowns erreichbar zu sein und den Menschen beratend zur Seite zu stehen. Mit neuen, alternativen und digitalen Angeboten bieten die 34 Mitarbeitenden in der Krise vielfältige Unterstützung für ein Leben fernab von Stigma und Ausgrenzung. Die Pandemie wirkt oft wie ein Brennglas auf das Leben mit HIV. Es drohen verstärkt Belastungen durch Einsamkeit, Existenzängste, Gewalt in der Partnerschaft, Depression und soziale Isolation. Deswegen ist das Aufrechterhalten der Angebote neben dem Umzug die größte Herausforderung, aber auch das wichtigste Ziel für den Verein. JEDE SPENDE ZÄHLT! Die Folgen der Pandemie gefährden die Zukunftspläne erheblich. Menschen mit und ohne HIV, Ratsuchende sowie ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende der Aidshilfe Köln sollen in einem barrierefreien, modernen Haus Hilfe finden und leisten können! Deswegen hat der Verein eine Spendenkampagne gestartet, um die dringend benötigten Gelder in sechsstelliger Höhe zur Fertigstellung von Baumaßnahmen sowie zur Ausstattung der Projekte und der neuen Räumlichkeiten zusammenzubekommen. Jede Spende zählt. Spenden könnt ihr unter: www.ahkoeln.de/pp Aidshilfe Köln e.V. Beethovenstraße 1, 50674 Köln Telefon 0221 20 20 3 - 43 www.aidshilfe.koeln R , JAMIE BELL, SAMMLUNG JAKOB, CHARLI XCX BÄ K B it 78 CHECK NRW #2

t cken 0 KÖLN IT e JUNI / JULI 2020 | AUSGABE 408 KÖLN ITA s“ um A, AVA MAX, KING PRINCESS, SILBERMOND, SIR IAN MCKELLEN | AUSGABE 403 AUGUST / SEPTEMBER І AUSGABE 409 AUGUST / SEPTEMBER І AUSGABE 409 KÖLN MUSIK John Legend über Corona und Politik ZUVERSICHT Kölner Szene blickt nach vorn FERNWEH Wir zeigen dir im Reise-Special, wo es schön ist Rag'n'Bone Man im exklusiven Gespräch 4 193289 501903 COMEBACK DATING Selbstbestimmter Umgang mit Corona DESIGN Nützliches und Schönes nicht nur fürs Homeoffice INTERVIEWS: BONNIE TYLER, DAVID ZIMMERSCHIED, BIRDY, LONDON GRAMMAR, MADISON BEER, KATY BÄHM 04 KINO COMEBACK INTERVIEWS: REISE Traumziele im Special KULTUR „DIVAS“ ALARM in Bonn bei Familie Malente Queere Identitäten – So divers ist die Szene ADAM LAMBERT spricht Klartext TIM FISCHE CSD RENJAGD ölner artmänner begehren auf Der Rückblick in Fotos WOHIN IN DEN URLAUB? VON KALIFORNIEN BIS KOLUMBIEN INTERVIEWS: VANESSA PARADIS, MARK RONSON, BURAK ÖZDEMIR SPRICHT ÜBER IHR NEUES ALBUM: INTERVIEWS: SIMON CZAPLA, KIARA NELSON, LIANNE LA HAVAS EXKLUSIV: ROMEO-CHEF JENS SCHMIDT ÜBER RASSISMUS UND DISKRIMINIERUNG 05.2021 І JUNI • JULI І HEFT 414 KÖLN OKTOBER / NOVEMBER 2019 | AUSGABE 404 RUFUS WAINWRIGHT, SCOTT MATTHEW, SVEN REBEL M BERT ext Gesundheit REISE Stockholm, New York oder Budapest? Wir sagen dir, 03.2021 І FEBRUAR MÄRZ І HEFT 412 KÖLN MUSIK Vincent Gross will will glücklich glücklich machen machen GESELLSCHAFT Die Geschichte des §175 SPECIAL INTERVIEWS: VIVIE ANN, TOM WALKER S: GESUNDHEIT! Interviews und News zu Wellness und HIV 05.2021 І JUNI • JULI І HEFT 414 SPECIAL Gesundhe OKTOBER / NOVEMBER 2019 | AUSGABE 404 KÖLN GESELLSCHAFT POLEN: Eine Community in Angst im exklusiven Gespräch FILM Weltstar Kate Winslet im exklusiven Gespräch 4 193289 193289 501903 501903 KELVIN JONES, RENÉ WÜST, FÉLIX LEMENS 4 193289 501903 VIP MARCELLA ROCKEFELLER INTERVIEWS: JENDRIK, OWEN PALLETT, MARINA, BRIX SCHAUMBURG STYLE Unsere DESIGN- Highlights für 2021 05 1,90€ 03 1,90 € OKTOBER / NOVEMBER 2019 | AUSGABE 404 KÖLN DIVERSITY Queere Identitäten – So divers ist die Szene OKTOBER / NOVEMBER 2019 | AUSGABE 404 DEIN SCHWULES MAGAZIN IN KÖLN

Magazine

Regionalseiten
männer* – das queere Nachrichtenportal

Unsere News

About us

blu, hinnerk, gab, rik, Leo – die Magazine der blu Mediengruppe erscheinen monatlich in den Metropolen Deutschlands. Die nationale Reichweite der Magazine ermöglicht den reisefreudigen Lesern Zugriff auf alle Informationen immer und überall. Themenschwerpunkte sind neben der regionalen queeren Szene, Kultur, Wellness, Design, Mode und Reise. Unsere Titel sind mit der lokalen Community jahrzehntelang gewachsen und eng verbunden, was durch Medienpartnerschaften mit den CSD-Paraden in Hamburg, Berlin, München und Frankfurt sowie zahlreiche Kooperationen, wie der Christmas Avenue in Köln, seinen Ausdruck findet.